Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Rogue Trooper

Schwarze Löcher und Landesgrenzen

Bei Rogue Trooper schlüpft ihr in die Rolle eines knallharten Soldaten, den ihr aus einer Von hinten-Perspektive steuert. Die Kamera ist dabei jederzeit drehbar. Während ihr euch mit Superwumme bewaffnet durch unzählige Feinde ballert, unterstützen euch häufig K.I.-gesteuerte Teamkollegen. Auch wenn einige von ihnen das Leben lassen, stehen sie euch danach noch hilfreich zur Seite: Kamerad Gunnar zum Beispiel versorgt euch mit Updates für eure Waffe, während Bagman neue Munition oder Heilrationen herstellt und Helm sich als Hacker versucht. Auch wenn ihr ziemlich oft kleine Nebenaufgaben erfüllen müsst, die nach dem Prinzip »Verschaffe dir Zugang zu einem Gebäude und blase es eindrucksvoll in die Luft« ablaufen, geht es eigentlich immer nur um eines: Ballern, bis die Kimme glüht. Dabei liegt es in den insgesamt 13 Levels an euch, ob ihr offensiv vorgeht (»erst schießen, dann fragen«) oder lieber aus der Deckung heraus agiert.

Spielerisch mag Rogue Trooper keine Neuerfindung des Genres sein, die Dauer-Action ist aber solide inszeniert und sorgt dank der Nebenaufgaben für kurzweilige Unterhaltung. Insgesamt betrachtet fehlt es dem Geballere allerdings an Dynamik, und die öden Landschaften laden nicht gerade zum Erkunden ein. Technisch wird nur gehobenes Mittelmaß geboten.

2 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.