Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

SCAR im Test

Pimp my Ride? Im Falle von SCAR sollte es besser »Pimp my Rider« heißen.

09.06.2005 11:27 Uhr

Wie bei Rennspielen mit lizensierten Fahrzeugen üblich, bietet auch SCAR leider kein vernünftiges Schadensmodell der Blechschäden. Screen: Playstation 2Wie bei Rennspielen mit lizensierten Fahrzeugen üblich, bietet auch SCAR leider kein vernünftiges Schadensmodell der Blechschäden. Screen: Playstation 2

Riesenunfall auf der Genre-Autobahn! Laut Augenzeugenberichten ist ein Rollenspiel frontal mit einem Rennspiel zusammengekracht. Beide Genres sind so heftig ineinander verkeilt, dass selbst die Schneidbrenner der Feuerwehr die Mischung aus verbranntem Gummi, Erfahrungspunkten und Blechschäden nicht voneinander trennen können.

Dynastie-Racer

Wenn euch die Gegner zu sehr unter Druck setzen, beginnt euer Nervenkostüm zu flattern. Screen: Playstation 2Wenn euch die Gegner zu sehr unter Druck setzen, beginnt euer Nervenkostüm zu flattern. Screen: Playstation 2

Es ist soweit! Nach Squaresofts Racing Lagoon für die PSone schickt sich endlich ein weiteres Renn-Rollenspiel an, zwei Genres zu verknüpfen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. In SCAR (Squadra Corse Alfa Romeo) übernehmt ihr die Rolle eines namenlosen Rennfahrers und müsst euch von der absoluten Niete zum Super-Rennfahrer mausern. Zu diesem Zweck tretet ihr bei unterschiedlichen Renn-Events an und kämpft um einen Platz auf dem Siegertreppchen. Als fahrbarer Untersatz dienen dabei 25 lizensierte Alfa-Romeo-Modelle, von denen euch vor jedem Rennen eines zugeteilt wird.

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen