Sea of Thieves soll 2022 sein bisher größtes Jahr erleben, Event steht kurz bevor

Sea of Thieves bekommt 2022 wohl nicht einfach nur ein paar neue Inhalte, sondern uns soll sogar das bisher größte Jahr des Koop-Piratenspaßes bevorstehen.

von David Molke,
25.01.2022 12:01 Uhr

Sea of Thieves wird auch 2022 noch um jede Menge neue Inhalte erweitert, wie es aussieht. Sea of Thieves wird auch 2022 noch um jede Menge neue Inhalte erweitert, wie es aussieht.

Sea of Thieves zählt zu den Spielen, die bei Release ein bisschen unterwältigend gewirkt haben, sich seitdem aber zu einem beachtlichen wie umfangreichen und sehr spaßigen Gesamtpaket entwickeln. Das geht offenbar auch 2022 so weiter: Entwicklerstudio Rare verspricht das bisher größte Jahr von Sea of Thieves und kündigt ein Preview-Event an, das noch diese Woche stattfinden soll.

Sea of Thieves: 2022 kommen wohl viele große Neuerungen, Preview-Event noch diese Woche

Darum geht's: Sea of Thieves ist ein ganz besonderes Spiel. Kein anderer Titel schafft es, so eine überzeugene Piraten-Atmosphäre zu schaffen – und ein so überzeugendes Meer auf euren Bildschirm zu zaubern. Auch der Koop-Aspekt kommt hier voll zum Tragen: Ihr könnt zwar auch allein über die wilde See schippern, aber so richtig cool wird das erst mit ein paar anderen Matrosen. Hier findet ihr unseren GamePro-Test von 2018.

Hier könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen:

Sea of Thieves - Season 4-Trailer zeigt euch eine neue Spielwelt - unter Wasser! 5:53 Sea of Thieves - Season 4-Trailer zeigt euch eine neue Spielwelt - unter Wasser!

Seit Release hat sich viel getan: Wie der Trailer oberhalb dieser Zeilen zeigt, kommen seit Jahren regelmäßig neue Inhalte ins Spiel und begeistern die Fans mit sinnvollen Erweiterungen, neuen Features, Schätzen und Gegenden, die es zu erkunden gilt.

Damit soll auch 2022 noch lange nicht Schluss sein, ganz im Gegenteil. Offenbar drehen Rare und Microsoft jetzt erst so richtig auf.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Preview-Event diese Woche: Was genau 2022 zum bisher größten Jahr von Sea of Thieves machen soll, verrät das Entwicklerstudio noch nicht. Aber auch das ändert sich bald: Schon übermorgen, am 27. Januar findet ein großes Preview-Event statt. Darin sollen Pläne sowie neue Inhalte für den Koop-Spaß enthüllt werden und von beidem gibt es offenbar eine ganze Bootsladung voll.

  • Preview Event: Donnerstag, 27. Januar um 19 Uhr Mitteleuropäischer Zeit

Mittlerweile lief bereits die fünfte Season in Sea of Thieves und die hat unter anderem die Möglichkeit gebracht, endlich eigene Piratenschätze verstecken zu können. Passend zum Launch von Halo Infinite konnten wir auch den Master Chief als Galionsfigur an unser Schiff tackern und wir sind schon gespannt, was da noch so alles auf uns zukommt. Wer einen Blick riskieren will, kann das bequem über den Game Pass tun.

Was wünscht ihr euch für neue Inhalte für Sea of Thieves? Welche Features fehlen eurer Meinung nach noch?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.