Selten bis Legendär: Loot in Marvel's Avengers hat verschiedene Stufen

In Marvel's Avengers werdet ihr Loot sammeln. Die Ausrüstungsgegenstände setzen dabei auf die gewohnten Seltenheitsgrade.

von Maximilian Franke,
26.06.2019 14:17 Uhr

In Marvel's Avengers gibt es Loot, mit dem ihr eure Helden anpassen könnt. In Marvel's Avengers gibt es Loot, mit dem ihr eure Helden anpassen könnt.

In Marvel's Avengers könnt ihr allein oder im Koop mit den beliebten Comic-Helden die Welt retten. Das Action-Spiel wurde auf der E3 2019 mit einem Trailer offiziell vorgestellt und lässt euch mit verschiedenen Charakteren auch Loot sammeln. Im Interview mit Wccftech erklären die Entwickler, wie das Ausrüstungssystem funktioniert.

Charakter-Anpassung wird ein wichtiger Bestandteil des Titels. Die Helden können nicht nur optisch, sondern auch spielerisch angepasst werden. Beide Bereiche sind allerdings zumindest teilweise voneinander getrennt, wie Creative Director Noah Hughes erklärt.

Optik & Fähigkeiten sind separat anpassbar

Habt ihr also ein Outfit für z.B. Captain America, das euch besonders gut gefällt, könnt ihr dieses weitestgehend unabhängig von den Gameplay-relevanten Items verwenden.

"Die Ausrüstung ist oft eher eine Schicht mit Rüstungserweiterungen oder Technologie-Upgrades. Du kannst also deinen Spielstil über die Ausrüstung anpassen, aber gleichzeitig deinem optischen Stil Ausdruck verleihen."

Ihr könnt auch, wenn ihr wollt, euer gesamtes Team mit einem einheitlichen Look versehen. Die Charaktere sind übrigens nicht an die Schauspieler aus den MCU-Filmen angelehnt das Spiel hängt auch inhaltlich nicht damit zusammen. Die Qualität der neuen Gesichter wurde zwar von einigen Fans kritisiert, aber die Entwickler bleiben bei ihrem Design.

Von "Selten" bis "Legendär": So funktioniert Loot in Avengers

Ihr könnt über verschiedene Items auch den Spielstil eines Charakters anpassen. Das geschieht allerdings immer im Rahmen der Fähigkeiten des jeweiligen Helden. Iron Man kann also nicht mit Thors Hammer ausgerüstet werden und Captain America wird bei seinem Schild bleiben.

Wir haben im Rahmen der E3 2019 bereits eine Gameplay-Demo gesehen und ein paar Details zu den Fähigkeiten der Avengers erfahren.

Stattdessen könnt ihr einer Figur bestimmte Vorteile verschaffen und ihn nach euren eigenen Vorlieben "maßschneidern", erklärt Hughes. Die entsprechenden Items gibt es in verschiedenen Seltenheitsstufen wie selten, episch oder legendär. Das kennen wir bereits aus anderen Loot-Spielen.

Mächtige Extras sind also schwerer zu bekommen. Beispiele für mögliche Verbesserungen möchte der Entwickler zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen. Das Loot wird sich nicht immer am Aussehen eures Helden wiederspiegeln.

Marvel's Avengers: A-Day erscheint am 15. Mai 2020 für PS4, Xbox One und Google Stadia.

Marvel's Avengers - Trailer zeigt Iron Man, Thor und Co. in Action 3:18 Marvel's Avengers - Trailer zeigt Iron Man, Thor und Co. in Action


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen