Adventskalender 2019

Shenmue III - Sega sichert sich die Markenrechte für Europa

Kündigt Sega schon bald ein neues Shenmue an? Ein entsprechender Markenrechtsantrag des japanischen Publishers für Shenmue III in Europa deutet darauf hin.

von Tobias Ritter,
27.11.2013 17:56 Uhr

Shenmue II könnte vielleicht bald einen Nachfolger bekommen. Aktuell gibt es Hinweise auf eine baldige Ankündigung von Shenmue III. Shenmue II könnte vielleicht bald einen Nachfolger bekommen. Aktuell gibt es Hinweise auf eine baldige Ankündigung von Shenmue III.

Der japanische Publisher Sega hat sich beim europäischen Marken- und Patentamt die Markenrechte an Shenmue III gesichert - und zwar erst am gestrigen Dienstag, den 26. November 2013. Nun könnte man zwar durchaus annehmen, dass das Unternehmen einfach nur seine bestehenden Marken schützen möchte, allerdings fällt das Ganze mit einer weiteren Meldung zusammen.

Serien-Schöpfer Yu Suzuki wird nämlich auf der Game Developers Conference 2014, die vom 17. bis zum 21. März in San Franisco stattfindet, vertreten sein und dort im Rahmen einer Präsentation über die Shenmue-Serie referieren. Ebenfalls vor Ort ist mit Mark Cerny der leitende Systemarchitekt der PlayStation 4. Er wird als Übersetzer für Suzuki in Erscheinung treten.

Es bleibt abzuwarten, ob hier möglicherweise tatsächlich ein Zusammenhang besteht und Sega gemeinsam mit Sony ein neues Shenmue für die PlayStation 4 ankündigt. Offiziell dazu geäußert hat sich bisher aber noch keines der Unternehmen.

Shenmue II Xbox ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen