Sherlock Holmes trifft auf kosmischen Horror - Dieses Remake könnte genau mein Fall sein

Frogwares will Sherlock Holmes: The Awakened neu auflegen. In dem Crossover kommt der Ermittler einem Cthulhu-Kult auf die Spur.

Der noch junge Holmes bekommt es in diesem Spiel mit einer außerweltlichen Bedrohung zu tun. Der noch junge Holmes bekommt es in diesem Spiel mit einer außerweltlichen Bedrohung zu tun.

Wenn finstere Mächte am Werk sind und ein Cthulhu-Kult sein Unwesen treibt, braucht es Sherlock Holmes höchstpersönlich, um der Sache ein Ende zu bereiten. Das dachte sich wohl das Enwicklerstudio Frogwares, das bereits 2006 den Crossover-Titel Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten (auf Englisch: The Awakened) herausbrachte. Das Spiel, das 2008 ein Remaster erhielt, bekommt nun eine komplette Rundumerneuerung und das Remake erscheint im nächsten Jahr für alle gänginge Plattformen.

Hier könnt ihr euch schon mal einen Eindruck von der düster-sumpfingen Stimmung verschaffen:

Sherlock Holmes: The Awakened - Remake-Trailer zum Abenteuer rund um den Cthulhu-Mythos 1:23 Sherlock Holmes: The Awakened - Remake-Trailer zum Abenteuer rund um den Cthulhu-Mythos

Remake in Arbeit

Darum geht es: Die Entwickler*innen von Frogwares haben sowohl mit Sherlock Holmes als auch mit dem Cthulhu-Mythos einige Erfahrung. Erst letztes Jahr erschien Sherlock Holmes: Chapter One. Zu den Titeln, in denen dagegen kosmischer Horror eine Rolle spielt, zählt beispielsweise The Sinking City.

Stimmiges Crossover: Aber bereits vor über 15 Jahren wagte Frogwares mit The Awakened ein Crossover, bei dem sie Sir Arthur Conan Doyles beliebten Ermittler auf einen von H.P. Lovecraft inspirierten Cthulhu-Kult ansetzten. Das ukrainische Studio ist während des laufenden Kriegs mit der Entwicklung des Remakes beschäftigt und startete zur Finanzierung eine Kickstarter Kampagne.

Die Finanzierung hat geklappt: Das Ziel von 70.000 Euro wurde bereits geknackt. Mehr noch: Zum aktuellen Zeitpunkt sind bereits 90.000 Euro überschritten und die Kampagne läuft noch 29 Tage. Frogwares erklärt auf Kickstarter, dass das benötigte Geld in nur guten 6 Stunden zusammenkam und bald Stretch Goals folgen werden.

Für das Remake haben die Entwickler*innen umfassende Neuerungen geplant. Dazu zählen unter anderem:

  • neue Charaktermodelle
  • neue Animationen
  • neue Cutscenes
  • Gameplay-Verbesserungen
  • Story-Überarbeitungen im großen Stile, damit sie sich in die Holmes-Timeline aus vergangenen Spielen einfügt

Hier geht es zu unserer Spielevorstellung von Chapter One:

Sherlock Holmes: Chapter One   12     1

Mehr zum Thema

Sherlock Holmes: Chapter One

Was erwartet uns in The Awakened?

In diesem Titel schlüpfen wir in die Haut eines jungen Sherlocks. Die Handlung ist ein paar Jahre nach Chapter One angesetzt und Sherlock und Watson leben anfangs einfach nur in einer WG zusammen. Zu dem kultigen Ermittler-Duo werden sie erst im Laufe der Story, bei der Sherlock zunächst nur einen Vermisstenfall untersuchen soll.

Doch bliebe es dabei, dann wäre hier kein außerweltlicher Horror am Werke. Holmes muss herausfinden, dass es Wesen gibt, von denen er nicht zu träumen gewagt hätte - und eine gefährliche Gruppe aus besessenen Kultist*innen, die ihnen huldigt.

In Sachen Gameplay gibt es genau das, was von einem Holmes-Spiel zu erwarten ist: Ermittlungen. Aber auch der typische Wahnsinn, der bei Lovecrafts Werk eine Rolle spielt, soll zum Tragen kommen. The Awakened erscheint 2023 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, Nintendo Switch und PC.

Samara Summer
Samara Summer

Als ich von dem Remake hörte, war mein erster Gedanke: "Was? Warum kenne ich das Originalspiel denn nicht?" Bei kosmischem Horror werde ich immer hellhörig und Holmes ist natürlich der perfekte Mann, um in Sachen eines Cthulhu-Kults zu ermitteln.

The Sinking City, Frogwares Open World-Spiel mit Lovecraft-Inspiration hat mich richtig begeistert, weil es die düstere Stimmung für mich perfekt transportiert und mich beim Ermitteln nicht zu sehr an die Hand genommen hat. Darum steht The Awakened weit oben auf meiner Wunschliste.

Habt ihr Bock auf das Remake und kennt ihr das Original?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.