SNES Classic Mini - Weltweit 4 Millionen Mal verkauft, soll weiter produziert werden

Der SNES Classic Mini entpuppt sich für Nintendo als Goldgrube: Die Neuauflage des Konsolenklassikers wurde inzwischen mehr als 4 Millionen Mal verkauft.

von Philipp Elsner,
04.02.2018 15:15 Uhr

Mit Neuauflagen von Konsolen-Klassikern wie NES und SNES lockt Nintendo neue und alte Spieler an.Mit Neuauflagen von Konsolen-Klassikern wie NES und SNES lockt Nintendo neue und alte Spieler an.

Der SNES Classic Mini hat einen neuen Verkaufsmeilenstein erreicht: Laut einem aktuellen Geschäftsbericht von Nintendo, hat sich die Retro-Konsole inzwischen weltweit mehr als vier Millionen Mal verkauft.

Erst im November 2017 hatte Nintendo bekannt gegeben, dass sich der Super NES Mini innerhalb des ersten Monats zwei Millionen Mal verkauft hat. Die Zahl hat sich also inzwischen verdoppelt.

Entsprechend wundert die Ankündigung wenig, dass die Konsolen-Neuauflage auch 2018 weiterhin produziert werden soll. Auch die Herstellung des Vorgängers NES Classic Mini (ebenfalls ein großer Erfolg) soll demnach wiederaufgenommen werden.

Zum Start ausverkauft

Der SNES Classic Mini war zum Release im September 2017 derart gefragt, dass bereits vor dem Verkaufsstart die meisten Kontingente vergriffen waren und Vorbestellungen verschoben oder sogar storniert werden mussten. Ebay ging gegen Wucherpreise dubioser Vorbestellerangebote vor.

Da das Gerät vielerorts ausverkauft war, stiegen daraufhin die Preise auf Ebay und bei Schwarzmarkthändlern rapide an. Zwischenzeitlich kostete die Konsole, die eigentlich für 90 Euro verkauft werden sollte, bis zu 300 Euro. Inzwischen hat sich das Preisniveau wieder normalisiert.

Zuletzt hat Nintendo das Pappkarton-Addon Nintendo Labo für die Switch angekündigt, das bei der USK beinahe im Altpapier landete. Außerdem kommt Mario Kart demnächst für's Smartphone auf den Markt.

Super Nintendo Classic Mini - Unboxing-Video zum SNES Mini 7:01 Super Nintendo Classic Mini - Unboxing-Video zum SNES Mini


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen