GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Inhaltsverzeichnis

Seite 2: Sonic Unleashed - E3-Preview

Bei den „normalen“ Hüpfeinlagen gilt: Ihr sollt euch nicht mehr mit einer störrischen Kamera herumärgern müssen. Sonic Unleashed setzt auf vorgegebene Kameraperspektiven, die euch immer ins rechte Licht rücken. Darüber hinaus wird es auch Abschnitte geben, in denen die virtuelle Linse eine feste Perspektive einnimmt – so findet das Geschehen wie bei Super Mario Galaxy ab und zu in einer 2D-Ansicht statt.

Wie immer stoßt ihr auch bei Sonic Unleashed auf enge Kurven, in denen ihr blitzschnell die Richtung wechselt – im Vorgänger ein sicherer Kandidat zum Hängenbleiben. Das soll der Vergangenheit angehören, denn das Spiel nimmt euch in diesem Bruchteil einer Sekunde die Kontrolle aus der Hand. Sobald ihr wieder perfekte Sicht habt, könnt ihr den Igel mit euren Kommandos dirigieren.

Sonic Unleashed hinterlässt einen sehr guten Eindruck: Die Jump&Run-Einlagen sprühen nur so vor Dynamik und Geschwindigkeit, die Kamera verrichtet gute Arbeit. Besonders die abgedrehten Areale mit ihren engen Gassen, Loopings und Katapulten haben es uns angetan. Jetzt müssen nur noch die Kämpfe stimmen, schon können wir uns alle auf Sonics Wiedergeburt freuen!

2 von 2


zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.