PS4 - Sony zieht neue First Party-JRPGs in Betracht

Sony denkt möglicherweise darüber nach, bald wieder in First Party-JRPGs zu investieren. In Sonys Japan Studios könnten beliebte Franchises wie Wild Arms und Co. ein Revival erleben.

von David Molke,
07.08.2017 14:00 Uhr

Der Erfolg von Titeln wie Persona 5, Final Fantasy 15 oder Nier: Automata bleibt wohl nicht ohne Folgen. Der Erfolg von Titeln wie Persona 5, Final Fantasy 15 oder Nier: Automata bleibt wohl nicht ohne Folgen.

Sony behandelte JRPGs in letzter Zeit recht stiefmütterlich, was Eigenproduktionen angeht. Steigende Kosten sorgen offenbar dafür, dass eher First Party-Spiele entwickelt werden, die ein weltweites Publikum ansprechen. Allerdings scheint das auch auf mehr oder weniger klassische JRPGs zuzutreffen, wie in jüngster Vergangenheit Final Fantasy 15, Persona 5 oder Nier: Automata bewiesen haben.

Jetzt gibt es einige neue Hinweise darauf, dass Sony über eine Rückkehr der First Party-JRPGs für Konsolen nachdenkt. Bei den Sony Japan Studios könnten zum Beispiel beliebte Franchises wiederbelebt werden. (via DualShockers)

Mehr: E3 2017 - Sony verspricht: Immer mehr japanische Entwickler feiern ihr PS4-Comeback

Auf dem National Entertainment Festival in Japan haben der Sony Interactive Entertainment Japan und Asien-Präsident Atsushi Morita und Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios-Chef Shuhei Yoshida unter anderem erklärt, dass sie viele diesbezügliche Nachfragen erhalten, insbesondere für JRPGs.

In letzter Zeit seien viele Spiele aus Japan – mit japanischer Zielgruppe – auch in westlichen Ländern von Fans und Kritikern gelobt worden. Darum fange man bei Sony an, darüber nachzudenken, ob es profitabel sein könnte, ein derartiges Spiel bei den Worldwide Studios zu entwickeln.

Mehr:Persona 5 - JRPG hat sich weltweit 1,8 Millionen Mal verkauft

Das stellt zwar leider nicht viel mehr als einen kleinen Silberstreif am Horizont dar, lässt uns aber doch hoffen. Sony dürfte jedenfalls eine ganze Menge Fans glücklich machen, wenn wirklich ein neues First Party-JRPG auf den Markt kommen sollte. Wer sich nicht so lange gedulden mag: Mit Arc the Lad und Wild Arms befinden sich zumindest zwei Mobile-Ableger beliebter Sony-Franchises mit Japan-Fokus in der Entwicklung.

Mehr:Persona 5 im Test - Gib mir mein Herz zurück

Welches First Party-JRPG-Franchise sollte Sony wiederbeleben?

Persona 5 - Screenshots ansehen

Persona 5 - E3-Trailer zum Anime-Rollenspiel 2:52 Persona 5 - E3-Trailer zum Anime-Rollenspiel

Nier: Automata - Gameplay-Trailer zeigt blitzschnelle Kämpfe, Combos und Waffen 2:07 Nier: Automata - Gameplay-Trailer zeigt blitzschnelle Kämpfe, Combos und Waffen

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.