Persona 5 - JRPG hat sich weltweit 1,8 Millionen Mal verkauft

Persona 5 dürfte noch dieses Jahr die 2 Millionen-Marke knacken.

von Mirco Kämpfer,
27.07.2017 10:20 Uhr

Persona 5 ist ein Verkaufserfolg. Persona 5 ist ein Verkaufserfolg.

Persona 5 ist ein Erfolg. Das Japan-Rollenspiel hat sich weltweit mittlerweile 1,8 Millionen Mal verkauft. Das gab Toshihiro Nagoshi von Sega im Rahmen des jüngsten Sega Nama Broadcast bekannt. Im April kurz nach Launch war noch von 1,5 Millionen verkauften Spielen die Rede. Inzwischen wurde das JRPG aber auch in Korea veröffentlicht, was die Verkäufe etwas angetrieben hat.

Mehr:Persona 5 - Android-Messenger lässt uns wie die Phantom Thieves chatten

Persona 5 erschien am 4. April 2017 für PS4 und PS3. In unserem Test vergaben wir herausragende 92 Punkte. Nachdem der vierte Teil viel Aufmerksamkeit bekam, schaffte es die Nischen-Serie in den Mainstream. Durch der Erfolg von Persona 5 dürfen wir vielleicht bald eine Fortsetzung erwarten. Schließlich berichteten wir bereits, dass Stellenausschreibungen bei Atlus auf Persona 6 hindeuten.

Persona 5 - PS3 gegen PS4 im Grafik-Vergleich 3:07 Persona 5 - PS3 gegen PS4 im Grafik-Vergleich

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.