Sony hat ein 'Gaming-Wörterbuch' veröffentlicht und es ist viel besser, als es klingt

Falls ihr nicht so genau wisst, wofür eigentlich RNG, AoE oder Stun-Lock stehen, hilft Sony mit dieser Liste an wichtigen Gaming-Begriffen und ihrer Erklärung weiter.

von David Molke,
17.05.2022 17:57 Uhr

Wenn ihr zum Beispiel unsicher seid, was Griefing ist, könnt ihr ab sofort diese Sony-Liste zu Rate ziehen. Wenn ihr zum Beispiel unsicher seid, was Griefing ist, könnt ihr ab sofort diese Sony-Liste zu Rate ziehen.

Falls ihr die Welt der Videospiele nicht bereits mit der Muttermilch aufgesogen habt, fragt ihr euch bei dem einen oder anderen Begriff vielleicht immer mal wieder, was das eigentlich heißen soll. So geht es mir zumindest auch immer noch, und das obwohl ich mich schon seit vielen Jahren nicht nur privat, sondern auch beruflich in diesem Metier bewege. Aber keine Sorge: Sony hat im PlayStation Blog eine "ultimative Liste" häufig benutzter Gaming-Begriffe samt Erklärungen veröffentlicht, die wirklich hilfreich ist.

Gaming-Begriffe wie "pull aggro" einfach erklärt

Vielleicht kennt ihr das: Ihr spielt online mit Freund*innen oder Fremden und auf einmal fallen Begriffe oder Abkürzungen im Chat, mit denen ihr nichts anfangen könnt. Das kann wirkt manchmal verwirrend oder eventuell sogar ausgrenzend und kann natürlich zu einer erschwerten Kommunikation führen. Da kommt so eine Liste wie die von Sony gerade richtig.

Was wird erklärt? Wirklich viele Begriffe wie bestimmte Gameplay-Elemente oder Begriffe zu Taktiken. Aber auch außerhalb geht es um Genre-Einordnungen oder technische Details und deren Abkürzungen. Alles in allem stehen die Chancen gut, dass ihr hier fündig werdet, falls ihr mal über einen Begriff stolpern solltet.

Leider gibt es die Liste mit den Gaming-Begriffen nicht im deutschsprachigen PlayStation-Blog, sondern nur auf Englisch. Eine kleine Auswahl an Begriffen, die vielleicht nicht allen geläufig sind, haben wir daher für euch rausgesucht:

  • AoE: Steht für Area of Effect und bezeichnet damit Angriffe oder andere Effekte, die nicht nur einzelne Gegner, sondern einen ganzen Bereich betreffen.
  • Juggling: Steht in Fighting Games und Beat'em Ups für die Technik, Gegner in die Luft zu befördern und sie dort durch weitere Angriffe auch zu halten.
  • OHK: Steht für One Hit Kill, also eine Attacke, die eure Gegner mit nur einem einzigen Treffer erledigt.
  • RNG: Steht für Random Numbers Generator und damit für den Zufallseffekt in Spielen. Zum Beispiel bei Loot, Treffern, Gegneranordnungen oder ähnlichem.
  • Zoning: Bezeichnet die Strategie, eine bestimmte Gegend der Spielwelt zu kontrollieren, um die Gegner zum Rückzug zu bewegen.

Die vollständige Liste auf Englisch findet ihr hier auf dem PlayStation-Blog.

Was Sony sonst grad noch treibt:

Als Beispiele werden im Blog auch einige Begriffe in Verbindung mit Spielen gebracht und näher beleuchtet. AoE wird so am Beispiel von Elden Ring erklärt, No Man's Sky steht für die prozedural generierten Welten Pate und das Endgame von Destiny 2 dient ebenfalls als exemplarisches Beispiel.

Welche Begriffe kennt/kanntet ihr nicht und stehen sie in der Liste von Sony?

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.