State of Decay 2 - Neues Gameplay zeigt Koop mit 4 Spielern

State of Decay 2 lässt euch im klassischen Zombie-Szenario mit bis zu vier Spielern ums Überleben kämpfen. Nun gibt es 25 Minuten neues Gameplay zu sehen.

von Maximilian Franke,
09.03.2018 10:30 Uhr

State of Decay 2 erscheint bereits im Mai für Xbox One. State of Decay 2 erscheint bereits im Mai für Xbox One.

Einer der größten Kritikpunkt an State of Decay war die fehlende Möglichkeit im Koop-Modus mit Freunden zu spielen. Genau hier setzt der Nachfolger State of Decay 2 an. Mit bis zu vier Spielern lassen sich nun Basen bauen, Rohstoffe sammeln und Quests erledigen, alles im Rahmen einer klassischen Zombie-Apokalypse.

IGN hat sich nun mit den Entwicklern von Undead Lab getroffen und 25 Minuten Gameplay veröffentlicht. Dieses zeigt eben jenen Vier-Spieler-Koop, u.a. mit Designer Travis McLain und Design Director Richard Forge. Ihr findet das Video unter dem Artikel.

Zombies, Krankheiten und finstere Nächte

Die zu sehenden Szenen konzentrieren sich auf eine Erkundungstour und das Lösen einer Nebenquest. Darin wird auch ein neues Gameplay-Element gezeigt: Die Blood Plague (zu deutsch: Blutplage). Diese unschöne Krankheit kann den Spieler befallen, wenn er sich beispielsweise mit davon infizierten Zombies anlegt. Über der Minimap erscheint dann ein kleiner Balken, der sich langsam füllt.

Bei 100% ist das Opfer krank und hat nicht mehr viel Zeit bis zum Tot. Um das zu verhindern, können auf der Map verteilte Plague Hearts zerstört werden, die dann das entsprechende Heilungsmittel droppen. Da diese blutroten Herzen allerdings permanent Zombies anziehen, gestaltet sich das schwieriger, als es zunächst klingt.

State of Decay 2
Neue Details zum Open World-Zombie-Spiel

Wie schon im ersten Teil wird es auch wieder einen Tag-Nacht-Wechsel geben. Dieses mal geht der Zyklus allerdings langsamer voran. Außerdem soll er auch größere Auswirkungen haben. Nachts ist es ohne entsprechende Lichtquellen tatsächlich stockfinster und Zombies sind noch gefährlicher, als es Spieler des Originals gewohnt sind. Eine Erkundungstour nach Sonnenuntergang sollte also gut überlegt sein.

State of Decay 2 erscheint am 22. Mai 2018 für Xbox One und PC. Dabei soll es bereits zum Release zum Budget-Preis von 29,99 Euro veröffentlicht werden. Für 59,99 Euro gibt es die Ultimate Edition. Diese enthält neben zwei kommenden DLCs auch die Year One-Edition des ersten Teils. Außerdem können Besitzer der Ultimate Edition bereits am 18. Mai loslegen.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen