Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Super Mario Odyssey: Guide - Alle Monde im Wüstenland

Unser Guide zum Wüstenland in Super Mario Odyssey zeigt euch, wo alle Monde versteckt sind und auf welche Weise ihr sie freischaltet.

von Nastassja Scherling,
26.10.2017 12:00 Uhr

Im Wüstenland spielt das Wetter verrückt. Im Wüstenland spielt das Wetter verrückt.

Im Wüstenland von Super Mario Odyssey angekommen, erwarten uns statt sengender Hitze eisige Minusgrade. Bowsers Schergen haben hier ihre Finger im Spiel und treiben bei der Kopfstand-Pyramide ihr Unwesen. Gut, dass ihr da seid, um ihnen eine Lektion zu erteilen. Nebenbei sammelt ihr dabei auch noch massig Monde ein und lasst euch dank unserem Guide keinen durch die Lappen gehen.

Mehr:Super Mario Odyssey - Fundorte aller Monde in allen Welten in der Übersicht

Unsere Lösung ist kurz gehalten und beantwortet die zwei wichtigsten Fragen: Wo ist der Mond? Und was müsst ihr machen, um ihn zu bekommen?

Zu jedem der interstellaren Items haben wir außerdem zwei Screenshots geschossen. Einer zeigt den Mond, wie ihr ihn auch in der Spielwelt von Super Mario Odyssey sehen könnt. Der andere zeigt seine Position zentral auf der Map, markiert durch ein rotes M. Wechselt zur Übersicht einfach mit den Reitern "Im Spiel" und "Karte" zwischen den Bildern.

Bitte bedenkt außerdem auch, dass manche Monde erst nach den Bosskämpfen oder nach Abschluss der Haupt-Story verfügbar sind.

Einkaufsbummel in der Brutzelebene

Wo? Im Shop
Was? Kauft den Mond im Shop für 100 Goldmünzen.

Gerumpel im versteckten Raum

Wo? Auf dem Dach eines Gebäudes
Was? Geht durch die Röhre. "Erfühlt" in dem Raum, in dem ihr auskommt, wo der Mond versteckt ist. An der Stelle, wo eure Controller am stärksten vibrieren (die Stelle auf dem Bild), könnt ihr eine Stampfattacke machen, um den Mond freizuschalten.

Blick über die Wüstensiedlung

Wo? Auf dem Turm
Was? Klettert den Turm hoch, oben wartet ein Mond auf euch. Wieder seid ihr eurem Ziel, alle Monde einzusammeln, ein Stückchen näher gekommen!

Aus einer Kiste in den Ruinen

Wo? Auf einer Erhöhung über der Wüstenland
Was? Zerstört die leuchtende Kiste und der versteckte Mond fliegt heraus. Ihr könnt ihn leicht erreichen, wenn ihr einen Kugelwilli capert.

Oben auf dem Ruinenturm

Wo? Oben auf dem Ruinenturm
Was? Übersteht ihr die 2D-Passage, wartet danach als Belohnung ein Mond auf euch.

Monstücke im Sand

Wo? Auf einer schwebenden Insel
Was? Sammelt die fünf Mondstücke, die in dem Gebiet verstreut sind. Habt ihr alle beisammen, erscheint der Mond.

1 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.