Switch: Japan-exklusives Fire Emblem kommt zum ersten Mal zu uns

Fire Emblem-Fans dürfen sich auf den Dezember freuen. Dann erscheint zum ersten Mal das bisher Japan-exklusive, erste Fire Emblem lokalisiert im Westen.

von Sebastian Zeitz,
22.10.2020 18:12 Uhr

Ein klassisches Fire Emblem kommt zum ersten Mal in den Westen auf der Switch. Ein klassisches Fire Emblem kommt zum ersten Mal in den Westen auf der Switch.

Nintendo hat es, wie schon mehrfach im Jahr 2020, wieder einmal geschafft und ein Spiel völlig aus dem Nichts angekündigt. Am 4. Dezember erwartet uns nämlich der Strategie-Hit Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light. Das steckt hinter dieser überraschenden Ankündigung.

Doch zuvor könnt ihr euch den ersten Trailer hier anschauen:

Fire Emblem - Klassisches NES-Spiel kommt auf die Nintendo Switch 2:26 Fire Emblem - Klassisches NES-Spiel kommt auf die Nintendo Switch

30 Jahre später kommt das erste Fire Emblem in den Westen

Ja ihr lest richtig, hinter Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light steckt die Lokalisierung des allerersten Spiels der Reihe. Das ist ursprünglich 1990 in Japan für das NES erschienen. Eine Veröffentlichung im Westen oder sogar eine richtige Übersetzung gab es bisher nicht. Das wird sich jetzt mit der Switch-Version, die am 4. Dezember erscheint ändern.

Marth wurde bekannt durch Smash: Wie der Trailer auch zeigt, wurden westliche Spieler*innen zum ersten Mal auf Marth und Roy durch Super Smash Bros. Melee aufmerksam. Die beiden Schwertkämpfer sind heute fester Bestandteil der Smash-Riege aber damals kannte sie fast niemand bei uns. Mittlerweile ist die Reihe aber auch hierzulande eine feste Größe im Nintendo-Portfolio.

Nur ein NES-Port? Wie nicht anders zu erwarten, handelt es sich bei dem angekündigten Fire Emblem-Spiel fast um einen bloßen Port. Ihr werdet also genau die gleiche Pixel-Optik geboten bekommen. Dafür gibt es aber neben der Übersetzung, die Möglichkeit das Spiel zu beschleunigen, zurückzuspulen und mehrere Spielstände anzulegen.

Der Port kostet auf der Nintendo Switch nur 6 Euro. Es gab bereits vor einigen Jahren ein Remake des Spiels für den Nintendo DS. Für den erneuten Release wurde sich jetzt aber für die klassische Version entschieden.

An dem Switch-Port wurde bis auf die Übersetzung optisch nichts verbessert. An dem Switch-Port wurde bis auf die Übersetzung optisch nichts verbessert.

Nur auf Englisch: Auch wenn es die erste Lokalisierung im Westen ist, wird es nur eine Sprache im Spiel geben. Wie Nintendo bestätigt hat, wird Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light lediglich englische Bildschirmtexte bieten. Da es sich dabei um ein sehr textlastiges Strategie-Spiel handelt, ist das verständlich. Jedoch hatte auch das DS-Remake deutsche Bildschirmtexte geboten.

Wieder nur limitiert: Hier ist der große Knackpunkt an der Veröffentlichung. Wie schon Super Mario 3D All-Stars wird es auch Fire Emblem nur in einem beschränkten Zeitraum geben. Demnach wird das Spiel, das nur digital in Europa erscheint, am 31. März 2021 aus dem eShop entfernt. Habt ihr das Spiel bis dahin erworben, könnt ihr es aber auch über das Datum hinaus jederzeit wieder herunterladen.

In den USA gibt es zudem eine Collector's Edition mit einer besonderen Hülle, einem Art Book und vielem mehr. Diese besondere Ausgabe zum 30-jährigen Jubiläum der Reihe erscheint aber nicht in Europa.

Auf diese sehr coole Edition müssen wir in Europa leider verzichten. Auf diese sehr coole Edition müssen wir in Europa leider verzichten.

Mehr Spiele für Nintendo Switch

Auch wenn die Nintendo Switch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, geht es 2021 weiter und es wird noch mehr Spiele geben. Welche das im Detail sind, hat GamePro für euch hier aufgelistet:

Nintendo Switch-Spiele 2021: Release-Liste aller neuen Games   17     0

Mehr zum Thema

Nintendo Switch-Spiele 2021: Release-Liste aller neuen Games

Falls ihr davor noch ein paar Tipps braucht für Spiele, die dieses Jahr noch erscheinen, dann haben wir für euch genau das Richtige. Denn GamePro listet für euch auch die Switch-Spiele aus 2020 auf.

Seid ihr Fire Emblem-Fans? Wollt ihr heute noch ohne große Änderungen den ersten Teil der Reihe spielen?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.