Takedown: Red Sabre - Technische Probleme für Release-Verzögerung verantwortlich (Update: neuer Termin)

Wie Creative-Director Christian Allen vom Entwicklerstudio Serellan wissen ließ, sind technische Probleme der Grund für den weiter ausstehenden Release von Takedown: Red Sabre. Mittlerweile steht auch ein neuer Termin fest.

von Tobias Ritter,
09.02.2014 13:39 Uhr

Update 9. Februar: Publisher 505 Games hat Takedown: Red Sabre nun einen neuen Release-Termin für die Xbox 360 verpasst. Ziemlich genau fünf Monate nach dem PC-Release soll der Taktik-Shooter nun am 21. Februar 2014, also in knapp zwei Wochen auch auf XBL einschlagen.

Takedown: Red Sabre wird auf der Xbox 360 wohl noch etwas auf sich warten lassen. Technische Probleme haben den Release verzögert. Takedown: Red Sabre wird auf der Xbox 360 wohl noch etwas auf sich warten lassen. Technische Probleme haben den Release verzögert.

Ursprüngliche Meldung: Eigentlich sollte Takedown: Red Sabre bereits am 20. September 2013 sowohl für den PC (Steam) als auch für die Xbox 360 (Xbox Live Arcade) veröffentlicht werden. Doch technische Probleme verhinderten eine zeitgleiche Veröffentlichung des Taktik-Shooters auf beiden Plattformen, so dass Besitzer der Microsoft-Konsole immer noch auf das Erscheinen des Download-Titels warten.

In einem neuen Kickstarter-Update meldete sich nun Creative-Director Christian Allen zu Wort und erklärte noch einmal die Hintergründe der Verschiebung. Man habe noch einige Probleme beseitigen und das Spiel im Allgemeinen verbessern müssen, so Allen.

Einen neuen Release-Zeitraum oder gar Termin konnte Allen aber auch noch nicht nennen. Man müsse sich zunächst mit Microsoft und 505 Games absprechen, bevor man diesbezüglich etwas bekannt geben könne, so Allen. Bis dahin werde man weiter daran arbeiten, die an der PC-Version bereits vorgenommenen Änderungen und Verbesserungen auch auf die Xbox-360-Version zu übertragen.

Takedown: Red Sabre - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.