Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Adventskalender 2019

Tales of Symphonia

Endlich ist es soweit: Ein Rollenspiel aus Namcos großer Tales-Reihe erobert Europa!

10.11.2004 11:10 Uhr

Die Kämpfe finden zwar in einer 3D-Arena statt, spielen sich aber zweidimensional. Screen: GameCube Die Kämpfe finden zwar in einer 3D-Arena statt, spielen sich aber zweidimensional. Screen: GameCube

Nahe von Lloyds Heimatdorf Iselia betreiben die fiesen Desians ein großes Labor, in dem sie schaurige Menschenexperimente durchführen. Das Dorf hat mit den Verbrechern ein Abkommen der »Wir tun euch nichts, dafür tut ihr uns nichts«-Art. Doch als Lloyd und sein Freund Genis versuchen, das Leben der Gefangenen zu erleichtern, ist Schluss mit der heilen Welt: Die Desians fallen über das Dorf her und die beiden Freunde werden verbannt.

Lange Reisen, viel Gesprächsstoff

Besondere Attacken werden während der Echtzeitkämpfe effektreich dargestellt und sind gut für euren Trefferzähler. Screen: GameCube Besondere Attacken werden während der Echtzeitkämpfe effektreich dargestellt und sind gut für euren Trefferzähler. Screen: GameCube

Im Spiel steuert ihr Lloyd durch die liebevoll präsentierte 3D-Anime-Welt. Obwohl sich die Kamera nicht drehen lässt, habt ihr stets gute Übersicht. In Dörfern und Städten plaudert ihr mit den Bewohnern, kauft neue Ausrüstung oder erhaltet Aufgaben. Ihr reist dann über eine klassische 3D-Oberwelt zur nächsten Stadt oder zum nächsten Dungeon. Zu Beginn seid ihr noch zu Fuß unterwegs, doch im Laufe des Spiels erhaltet ihr diverse Hilfsmittel, um die langen Reisen komfortabler zu gestalten. Um euch und die Helden bei Laune zu halten, könnt ihr häufig mit der »Z«- Taste Dialoge auslösen: Entweder unterhalten sich dann die Charaktere über die bewältigten oder noch bevorstehenden Probleme der Reise, oder es geht um Privates; lustig sind die Gespräche fast immer.

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen