The Elder Scrolls 6 bekommen wir erst zu sehen, wenn es fast fertig ist

Director Todd Howard mag es, wenn Spiele erst kurz vor dem Release enthüllt werden. Und das scheint auch das Ziel für The Elder Scrolls 6 und Starfield zu sein.

von Hannes Rossow,
24.06.2019 17:03 Uhr

Hinter The Elder Scrolls 6 wird noch eine lange Zeit ein Fragezeichen stehen.Hinter The Elder Scrolls 6 wird noch eine lange Zeit ein Fragezeichen stehen.

Beide Spiele wurden zwar relativ früh angekündigt, aber Bethesda Softworks hat mehrfach deutlich gemacht, dass es noch lange dauern wird, bis Starfield und The Elder Scrolls 6 in den Läden stehen. Und offenbar wird es fast genauso lange dauern, bis wir mehr über die neuen RPGs der Skyrim-Macher erfahren. Das ist zumindest das Motto von Director Todd Howard.

The Elder Scrolls 6
Wir kennen schon den 1. NPC des Skyrim-Nachfolgers

Echte Infos zum Spiel erst kurz vor Release

In einem Videointerview mit IGN betonte Howard, dass er seine Spiele lieber unter Verschluss hält und seinem Team dadurch mehr Zeit ermöglicht:

"Ich war schon immer eher konservativ, zumindest im Vergleich zur Konkurrenz. Ich wende lieber mehr Zeit mit weniger Leuten auf, als 1000 Leute auf ein Spiel zu setzen und es so schnell wie möglich zu machen."

Keine langen Wartezeiten: Und wenn es nach Howard geht, dann reizt er diese Geheimhaltung auch lange aus. Erinnern wir uns nur an die Enthüllung von Fallout 4, das auf der E3 2015 erstmals der Öffentlichkeit gezeigt wurde und im November desselben Jahres bereits zu Kaufen war.

"Ich sage es mal so. Ich mag es, wenn du ein Spiel erst dann so richtig zu sehen bekommst, wenn es bald darauf erscheint. So bald wie es mir die Leute erlauben."

Das klingt sehr danach, als habe Howard vor, erst kurz vor dem Release von Starfield und The Elder Scrolls 6 echte Details zu den Spielen zu verraten. Wenn wir uns vor Augen halten, dass das Sci-Fi-RPG Starfield noch vor dem nächsten Elder Scrolls erscheinen soll, kann es wohl noch Jahre dauern, bis wir wissen, worum es im Skyrim-Nachfolger geht.

Starfield
Sci-Fi-RPG von Bethesda hat das, was wir erwarten & noch mehr

Könnt ihr solange warten? Oder wollt ihr lieber früher etwas zu sehen bekommen?

199 Sekunden für Elder Scrolls 6 - Das lange Warten aufs nächste Skyrim 3:19 199 Sekunden für Elder Scrolls 6 - Das lange Warten aufs nächste Skyrim


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen