GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Fazit: The Technomancer im Test - Ein Spiel wie Tiefkühlpizza

Fazit der Redaktion

Sascha Penzhorn
@GameStar_de

Mein größtes Problem mit The Technomancer ist, dass mich die Spielwelt keinen rechten Draht zu ihr aufbauen lässt. Als ich mich im Spiel von meinem Freund und Mentor verabschiede, lässt mich das ebenso kalt wie die Widerstandskämpferin, die um ihr Leben bettelt. »Du hast ja gar keine Ahnung«, erzählt sie mir. Dann wäre das doch eine super Gelegenheit, mich über den Widerstand aufzuklären, damit ich sie nicht wegpuste. Macht sie aber nicht. Das stört mich mehr als altbackene Grafik oder hüftsteife Animationen.

Für den Rollenspielhunger zwischendrin taugt The Technomancer aber allemal. Dafür sorgen haufenweise Quests mit unterschiedlichen Lösungswegen, die abwechslungsreichen Kampfstile und eine passable, wenn auch etwas lahme, flache Story.

2 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.