The King of Flying Fist Tournament - Tekken Turnier in 10 000 Metern Höhe

Jeweils 80 Spieler heben in zwei Airbussen von Köln und Stuttgart ab in Richtung Helsinki

von Michael Söldner,
31.10.2006 08:37 Uhr

Tekken-Fans in ganz Deutschland erwartet am 12. Dezember 2006 ein spektakuläres Ereignis, das es so noch nie gab: Das erfolgreichste Beat em’ Up PlayStation-Spiel überhaupt geht in die Luft und startet das The King of Flying Fist Tournament in 10.000 Meter Höhe. Jeweils 80 Spielerinnen und Spieler heben in zwei Airbussen 319/320 der Partner-Airline Germanwings von Köln und Stuttgart ab in Richtung Helsinki.

Mann gegen Mann und Frau gegen Frau spielen sie auf PSP PlayStation Portable gegeneinander per W-LAN Verbindung das neue Tekken: Dark Resurrection. Prominente Team-Paten, Chef-Entwickler und Lokalmatadoren werden die Teams beim ultimativen Tekken-Battle unterstützen.

Ganz nach dem Motto „Lass Tekken entscheiden“ dürfen nur die Besten des Turniers über den Wolken am Ende einen exklusiven, actiongeladenen Erlebnistrip in Finnland genießen. Für alle anderen heißt es: direkter Rückflug nach Deutschland.

Wer am höchsten Turnier aller Zeiten teilnehmen möchte, kann ab sofort alle Infos über www.tekkenpsp.com abrufen. Die Qualifikationsturniere finden an den beiden Wochenenden am 24./25. November und 01./02. Dezember 2006 in verschiedenen Bundesländern statt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen