To The Moon - Bekommt einen eigenen Anime, Budget höher als bei Your Name

Der Indie-Hit To The Moon bekommt seinen eigenen Anime-Film. Bekannt ist bislang nur, dass das Budget höher ist als beim Ausnahme-Anime Your Name.

von Elena Schulz,
20.05.2018 11:55 Uhr

To The Moon ist auf Mobile-Geräten spielbar und bekommt bald einen eigenen Anime.To The Moon ist auf Mobile-Geräten spielbar und bekommt bald einen eigenen Anime.

Der Indie-Hit To The Moon bekommt einen eigenen Anime-Film. Das teilte Entwickler Kan Gao in einem Video mit. Offenbar handelt es sich um eine große Produktion: Es sind chinesische Investoren und große japanische Anime-Studios involviert. Das Budget soll das des Anime-Hits Your Name übersteigen.

Wer genau den Film bezahlt, ist nicht bekannt, da Kan Gao nur von "chinesischer Finanzierung" spricht. Auch die genaue Höhe des Budgets ist unklar, es ist nur von einem signifikanten Budget die Rede, das das von Your Name überbietet.

Das Budget bei Your Name wurde allerdings bewusst niedrig angesetzt, weil Makoto Shinkais letzter Film The Garden of Words wenig Aufmerksamkeit bekam. Das genaue Budget von Your Name ist nicht bekannt, es soll aber unter dem durchschnittlichen Budget von Publisher Toho liegen. Der gibt keine konkreten Zahlen preis, Ghibli-Filme wie Prinzessin Mononoke oder Chihiros Reise ins Zauberland bewegen sich in einem Bereich von ungefähr 20 Millionen bis 30 Millionen US-Dollar. Es dürfte also auf jeden Fall deutlich darunter liegen.

Bei der Erwähnung von Your Name handelt es sich also wohl eher um eine Marketing-Maßnahme, um den beliebten Film in Verbindung mit dem geplanten Anime zu bringen.

"Die Seele des Spiels soll intakt bleiben"

Unklar ist, ob man sich stilistisch, optisch oder erzählerisch am Erfolgshit orientieren will. Allerdings wird die Entwicklung von Outer World überwacht, eine Firma deren CEO wiederum für die chinesische Version von Your Name verantwortlich war, was den Fans sicherlich Hoffnung macht.

Welche großen Anime-Studios beteiligt sind, wird ebenfalls nicht gesagt - laut Kan Gao wären sie aber in der Industrie bekannt. Der Entwickler selbst wird das Skript schreiben und überwachen. Das größte Ziel beim Film sei, die "ursprüngliche Seele des Spiels intakt zu halten". Da sich der Anime vermutlich noch in einer frühen Planungsphase befindet, dürfte es noch eine Weile dauern, bis wir mehr davon sehen.

Dragon Ball - Neues Anime-Projekt angekündigt
Fans reagieren gespalten

Vom Indie-Geheimtipp zum Anime-Hit?

Your Name erregte bei der Veröffentlichung 2016 so viel Aufmerksamkeit, dass J.J. Abrams ein US-Remake plant. Bei der emotionalen Story von To The Moon scheint man nun auf einen ähnlichen Erfolg zu hoffen.

Im Indie-Geheimtipp steuern wir zwei Ärzte, die die Erinnerungen ihrer sterbenden Patienten manipulieren, um ihnen ihren Herzenswunsch zu erfüllen. Dazu reisen sie tief in die Gedankenwelt der Menschen und finden heraus, was dazu geführt hat, dass sie im Leben eine falsche Abzweigung genommen haben.

To the Moon - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen