Umfrage: Geht ihr auf die gamescom 2022?

Vom 24.-28. August gastiert die gamescom nach zweijähriger Auszeit erneut vor Ort in Köln. Doch wie schaut es bei euch aus, werdet ihr die größte deutsche Videospielemesse besuchen?

Geht ihr 2022 auf die gamescom? Geht ihr 2022 auf die gamescom?

Nachdem wir die gamescom zuletzt aufgrund der Pandemie in den Jahren 2020 und 2021 nur in digitaler Form erleben durften, öffnet die Koelnmesse vom 24.-28. August wieder ihre Pforten. Zwei Wochen vor Start wollen wir daher von euch wissen, ob es euch nach Köln zieht, ihr schon voller Vorfreude Tickets gekauft habt, oder ob ihr aus diversen Gründen der Videospielmesse fernbleibt.

Disclaimer: Webedia ist Mitglied des game-Verbands, der die gamescom mit ausrichtet. Als Medienpartner begleiten Webedia und damit auch GamePro.de die gamescom 2022.

Umfrage zur gamescom 2022

Die Umfrage richtet sich dabei an all jene von euch, die sich generell für die gamescom interessieren bzw. in der Vergangenheit für sie interessiert haben und jetzt wieder live vor Ort sind oder einen Grund haben, das bunte Treiben aus der Ferne zu betrachten.

Ist der Hauptgrund für eurer Fernbleiben in den Antwortmöglichkeiten nicht aufgeführt, wählt gerne "Nein, ich habe einen anderen Grund".

An alle, die auf die gamescom 2022 gehen

Falls ihr bereits ein Tagesticket gekauft oder euch gleich mehrere Tage für die Messe Zeit genommen habt, würde wir gerne eure Beweggründe erfahren.

Wollt ihr neue Games anspielen, eine gute Zeit mit der Gaming Community verbringen oder euren liebsten Let's Player live erleben? Es wäre super, wenn ihr eure Entscheidung in den Kommentaren begründet.

An alle, die der Messe fernbleiben

Habt ihr euch hingegen entschlossen, 2022 die gamescom nicht zu besuchen, interessieren uns ebenfalls eure Beweggründe. Fehlen euch Aussteller wie Sony, Nintendo oder EA oder habt ihr aufgrund der pandemischen Lage noch zu große gesundheitliche Bedenken? Auch hier würden wir uns freuen, wenn ihr uns mehr in einem Kommentar erzählt.

Den Start der gamescom macht erneut die Opening Night Live mit Host Geoff Keighley. Den Start der gamescom macht erneut die Opening Night Live mit Host Geoff Keighley.

Alles Wichtige zur gamescom auf GamePro

Seid ihr aktuell noch unentschlossen, was eine mögliche Reise zur gamescom anbelangt und braucht noch ein paar wichtige Infos, findet ihr alles Wichtige bei uns auf der Seite. Darunter:

Den Start macht die Opening Night Live: Wie in den Jahren zuvor, findet am Dienstag, den 23. August von 20-22 Uhr die Eröffnungsshow mit Host Geoff Keighley statt, in der vor Ort in Köln, aber auch im Livestream vor Start der Messe neue Infos zu kommenden Spielen präsentiert werden. GamePro deckt das Event live ab, wollt ihr selbst vor Ort sein, könnt ihr euch hier ein Ticket zum Preis von 29 Euro schnappen.

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.