Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Fußball-Fans sind am Wochenende wieder gut beschäftigt, alle anderen greifen zum Controller. Wir auch! Was wir zocken werden, verraten wir euch hier.

von Hannes Rossow,
02.07.2021 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Nach dem dramatischen Aus bei der EM 2020 verlässt Nationaltrainer Jogi Löw nun offiziell seinen Posten - endlich hat er wieder Zeit zum zocken! Genau wie wir! Denn auch bei uns wird das freie Wochenende genutzt, um Zeit mit unseren aktuellen Lieblingsspiele zu verbringen.

Wie immer wollen wir natürlich auch von euch wissen, welche Spiele aktuell bei euch in der Konsole rotieren. Daher wie immer an dieser Stelle die Frage: Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Rae ist komplett im Piratenfieber. Ihre spät entdeckte Liebe zu Sea of Thieves nimmt freibeuterische Züge an. Die langen Nächte auf See verbringt sie in der Regel mit Annika, die ich mir inzwischen auch nur noch mit Augenklappe vorstellen kann. Neuzugang der Crew ist übrigens ein süßer Hund - der hoffentlich gut schwimmen kann. Die Schiffe der Rae-Annika-Bande gehen nämlich gern mal unter...

Eine typische Sea of Thieves-Situation im Leben von Rae "Rotbart" Grimm und Annika "das Schlitzohr" Bavendiek. Eine typische Sea of Thieves-Situation im Leben von Rae "Rotbart" Grimm und Annika "das Schlitzohr" Bavendiek.

Wenn Annika nicht gerade auf Beutejagd ist, stöbert sie durch das Apple Arcade-Angebot und kickt ein bisschen FIFA 21, um die EM-Trauer zu verarbeiten. Vielleicht trifft sie hier ja auf Jogi - ich wünsche den beiden nur das Beste.

Eleen verbringt das Wochenende auf einer LAN-Party (!?) und zockt sich durch sämtliche Anno-Ableger. Wenn dieser anachronistische Ausflug in die späten 90er Jahre mal eine Pause braucht, geht's weiter mit Transistor, das noch durchgespielt werden muss.

Auf meine Frage, was sie am Wochenende spielt, antwortete Linda einfach nur: "Bloodborne." Alles klar! Mehr Kontext gibt's hier wohl nicht. Ich sage dazu: Toi, toi, toi! Dennis sucht währenddessen ebenfalls die Herausforderung in FTL: Faster than Light und Nioh 2 - hoffen wir mal, dass er sich bis Montag von den vielen Niederlagen und Rückschlägen erholt hat.

Killzone: Shadow Fall war hübsch, spielerisch aber nicht das große Highlight - das wird Max auch noch merken. Killzone: Shadow Fall war hübsch, spielerisch aber nicht das große Highlight - das wird Max auch noch merken.

Max hat sich Killzone: Shadow Fall Ende 2014 gekauft, zusammen mit seiner PS4. Aber er hat es nie gespielt?! Unter Tränen gestand er mir, schlicht nie die Zeit gefunden zu haben, den Launch-Titel der PS4 auszuprobieren. Ich habe ihm lange Mut zugesprochen und jetzt will er es angehen: Drücken wir ihm die Daumen!

Jetzt wird es spannend, denn es geht um mich.

Hannes (so heiße ich) spielt am Wochenende zum einen Knights of San Francisco - ein tolles, extrem spannendes Adventure für iOS und Android - und zum anderen Wild at Heart. Letzteres hat er sich aus dem Game Pass gezogen und blödelt seitdem mit seiner Pikmin-artigen Truppe herum. Ich soll euch von mir ausrichten: Wild at Heart ist nur zu empfehlen!

Das war's von uns. Habt ein schönes Wochenende, viel Spaß beim zocken und bleibt gesund!

zu den Kommentaren (150)

Kommentare(150)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.