Way of the Dogg - Rhythmus-Action-Spiel mit Snoop Dogg angekündigt

Der Rap-Künstler Snoop Dogg bekommt sein eigenes Spiel: Way of the Dogg. Das Rhythmus-Action-Spiel entsteht in Zusammenarbeit zwischen dem Rapper und dem britischen Studio Echo Peak und soll später in diesem Jahr für Xbox Live Arcade, das PlayStation-Network sowie iOS und Android veröffentlicht werden.

von Christian Weigel,
06.03.2013 16:12 Uhr

Way of the Dogg wird wohl ein rhythmusbasiertes Kampf-Actionspiel. Way of the Dogg wird wohl ein rhythmusbasiertes Kampf-Actionspiel.

Rapper Snoop Dogg hatte schon Gastauftritte in diversen Videospielen. Jetzt bekommt Snoop sein eigenes Spiel. In Zusammenarbeit mit dem britischen Entwicklerstudio Echo Peak, dessen Erstlingswerk das Spiel sein wird, arbeitet Snoop Dogg an einem rhythmusbasierten Beat 'Em Up mit sich selbst in der Hauptrolle: Way of the Dogg.

»Jeder weiß, dass Snoop und die fettesten Games zusammengehören - egal, ob meine Hits auf dem Soundtrack landen oder wenn ich zeigen muss, dass ich es mit den fiesesten Kämpfern auf der Straße aufnehmen kann. (...)

Way of the Dogg ist die erste richtige 'Gamifizierung' meiner Musik. Es geht darum, wie du lebst und was du tust und wie du den Beat dazu einfängst. Wie du den Rhythmus und die Mentalität meiner Musik einfängst.«

Jeder Level in dem Kung-Fu-artigen Spiel basiert auf einem anderen Song von Snoop Dogg, der in Way of the Dogg auch seine Wandlung von Snoop Dogg zum Reggae-Künstler Snoop Lion nachbeschreiben möchte.

Quelle: computerandvideogames.com

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Way of the Dogg

Genre: Action

Release: 03.05.2013 (PSN, XBLA), 22.02.2019 (iOS), Entwicklung eingestellt (Android)