Xbox Cloud Gaming könnt ihr jetzt kostenlos ausprobieren, aber nur mit einem Spiel

Wegen des Rechtsstreits zwischen Apple und Epic gibt es Fortnite nicht im Apple-Store. Aber dank Xbox Cloud Gaming könnt ihr es jetzt doch wieder auf iOs spielen, und zwar im Stream.

von David Molke,
06.05.2022 14:33 Uhr

Fortnite wird das erste Free2Play-Spiel, das über die Xbox Cloud gestreamt werden kann. Fortnite wird das erste Free2Play-Spiel, das über die Xbox Cloud gestreamt werden kann.

Fortnite ist wegen des Rechtsstreits zwischen Apple und Epic aus dem Apple Store geflogen. Aber ihr könnt den Battle Royale-Shooter jetzt trotzdem wieder auf eurem iPhone oder iPad spielen und müsst es dafür nicht einmal installieren: Xbox bringt den Free2Play-Titel im eigenen Streamingservice unter und so auch zurück auf alle iOS-Geräte. Das heißt gleichzeitig, dass wir auch erstmals die Gelegenheit bekommen, Xbox Cloud Gaming wirklich kostenlos auszuprobieren.

Ihr könnt Fortnite jetzt auch ohne Installation überall gratis spielen

Darum geht's: Eigentlich konnte Fortnite auch auf iOS und Android heruntergeladen werden, aber dann kam es zu einem großen Rechtsstreit und diversen Gerichtsverhandlungen zwischen den Fortnite-Machern Epic und Apple. Mit dem Ergebnis, dass Fortnite nicht mehr im Apple Store war und so nur noch eingeschränkt auf iPhones und iPads spielbar war. Das ändert sich jetzt aber.

Was ist jetzt neu? Microsoft und Epic starten eine Partnerschaft, die Fortnite im Stream aus der Cloud über Xbox Cloud Gaming spielbar macht. Das bedeutet, dass ihr überhaupt kein leistungsfähiges Gerät oder eine Installation braucht, sondern einfach nur eine möglichst schnelle und stabile Internetverbindung. Dann könnt ihr im Browser, auf dem Laptop, am Handy und überall anders losspielen – auch auf iOS.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

So funktioniert's: Ihr benötigt ein Microsoft-Benutzerkonto, müsst aber nichts zahlen. Begebt euch einfach auf Xbox.com/play, meldet euch an und dann könnt ihr Xbox Cloud Gaming als Web-Anwendung zum Startbildschirm eures iPhones oder iPads hinzufügen und loslegen. Das Ganze sollte auch problemlos mit dem Controller funktionieren. So habt ihr die Möglichkeit, auch mal das Spiele-Streaming aus der Cloud auszuprobieren, ohne irgendwelche Abo-Gebühren oder ähnliches bezahlen zu müssen.

Mehr zu Fortnite:

Da kommt noch mehr: Fortnite stellt zwar das erste Free2Play-Spiel dar, das über Xbox Cloud Gaming genutzt werden kann, es soll aber nicht das letzte bleiben. Laut Microsoft handelt es sich dabei nur um den Auftakt. Weitere Gratis-Titel sollen folgen und ebenfalls von der Infrastruktur profitieren. Die momentan offenbar schon an ihre Grenzen kommt. Im Netz häufen sich Berichte von überlasteten Servern, weil der Ansturm so groß sein soll.

Habt ihr Lust, Fortnite auf iOS zu spielen und Xbox Cloud Gaming auszuprobieren?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.