Xbox Game Pass - Microsoft äußert sich zur Zukunft des Service

Xbox-Marketing-Chef Ben Decker bekräftigt erneut, dass der Game Pass kein einmaliges Experiment bleibt und nicht auf die aktuelle Generation beschränkt ist.

von Tobias Veltin,
20.01.2020 11:41 Uhr

Der Xbox Game Pass ist auf der Xbox One und dem PC verfügbar. Der Xbox Game Pass ist auf der Xbox One und dem PC verfügbar.

Der Xbox Game Pass hat sich innerhalb von knapp drei Jahren neben Xbox Live zu einem der wichtigsten Services für die Xbox One gemausert und wird monatlich mit neuen Titeln bestückt. Und das soll auch zukünftig so bleiben, das hat zumindest Xbox-Marketing Chef Ben Decker in einem Interview bekräftigt.

Decker sagte unter anderem, dass sich Microsoft dem Game Pass "verschrieben habe" und der Service nicht einfach nur ein Experiment sei. Dementsprechend sei der Game Pass natürlich auch in der nächsten Generation - der Xbox Series X - verfügbar. (via comicbook)

Aber nicht nur das: Decker holte noch weiter aus und sagte, dass alle Fans darauf zählen könnten, dass "welche Produkte auch immer Microsoft in der Zukunft vorstellen werde", der Xbox Game Pass auch darauf sein würde.

Xbox-Chef Phil Spencer ergänzte im Gespräch mit Stevivor, dass man zwar in den Service investiere, aber nicht in dem Sinne, dass der Game Pass wirtschaftlich nicht nachhaltig sei. Microsoft wird hier und da vorgeworfen, dass sie mit dem Service eine Menge Geld verbrennen, nur um die Spieler auf ihre Plattformen zu bekommen und den Preis anschließend zu erhöhen.

Spencer sagte, dass es kein derartiges Modell geben und man sei "gut in dem Business", dass man derzeit betreiben würde. Seine Worte lassen sich zumindest so interpretieren, dass Microsoft mit dem Game Pass kein Geld verliert.

Was ist der Xbox Game Pass?

Xbox Game Pass ist ein kostenpflichtiger Service für die Xbox One, mit dem ihr Zugriff auf über 200 Spiele für die Xbox One, Xbox 360 und Original-Xbox habt. Es gibt den Game Pass sowohl in einer "normalen" Form als auch einer "Ultimate"-Variante, die zusätzlich noch ein Xbox Live Gold-Abonnement enthält.

Alle weiteren Infos und Antworten zum Xbox Game Pass lest ihr hier.

Mehr zum Game Pass:


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen