Xbox Game Pass - Wer diese 5 Spiele noch zocken will, muss schnell sein

Der Xbox Game Pass-Service hat bald wieder ein paar Abgänge zu verzeichenen. Dazu gehören auch ein paar echte Highlight-Titel.

von Tobias Veltin,
16.01.2020 09:47 Uhr

Resident Evil 4 gehört bald nicht mehr zum Xbox Game Pass. Resident Evil 4 gehört bald nicht mehr zum Xbox Game Pass.

Der Xbox Game Pass wird nicht nur regelmäßig mit neuen Spiele bestückt, von Zeit zur Zeit werden Spiele auch wieder aus dem Spiele-Service für die Xbox One herausgenommen. Nun hat Microsoft fünf dieser baldigen Abgänger bekannt gegeben.

Xbox Game Pass - Diese Spiele fliegen im Januar raus

Es sind durchaus einige Hochkaräter dabei. Wer einen oder mehrere dieser Titel noch zocken möchte, sollte sich also beeilen.

Wann genau verlassen die Spiele den Service?

Microsoft gibt wie gewohnt keine exakten Termine dafür an, vermerkt allerdings, dass alle Spiele in der "Bald sind die weg"-Rubrik den Service innerhalb von 14 Tagen ab Bekanntgabe verlassen. Das kann dementsprechend schon heute, aber auch erst Ende Januar sein.

Was ist der Xbox Game Pass?

Der Game Pass ist ein kostenpflichtiger Abo-Service von Microsoft für die Xbox One, mit dem ihr Zugriff auf über 200 Titel für die Xbox One, Xbox 360 und Original-Xbox habt. Es gibt sowohl eine "normale" Game Pass-Variante als auch eine "Ultimate"-Version, die Xbox Live Gold beinhaltet.

Alle weiteren Infos zum Game Pass:


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen