Die spannendsten Spiele, die es im Game Pass nur für die Xbox gibt [Anzeige]

Der Xbox Game Pass hat einige Titel nur für Xbox-Spieler im Angebot. In dieser Liste findet ihr einige der spannendsten!

von Sponsored Story ,
20.07.2021 09:00 Uhr

Manch Perle im Xbox Game Pass könnt ihr nur auf der Konsole spielen. Manch Perle im Xbox Game Pass könnt ihr nur auf der Konsole spielen.

Obwohl es den Gamepass für Xbox und PC gibt, unterscheidet sich das Angebot auf den einzelnen Plattformen. Hier findet ihr heraus, welche zehn Highlights aus dem Spiele-Abo ihr nur auf der Xbox bekommt. Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass diese Spiele Xbox-exklusiv sind. Wer den Game Pass hat, kann sie allerdings nur auf der Konsole spielen. Denn sie sind nicht im Xbox Game Pass für PC enthalten.

Jetzt den Game Pass 3 Monate lang für 1 € testen

Spannende Spiele exklusiv im Game Pass für Xbox

10. For Honor

For Honor setzt auf reine Nahkämpfe statt auf Schusswaffen. For Honor setzt auf reine Nahkämpfe statt auf Schusswaffen.

Genre: Action | Release: 14. Februar 2017 | Entwickler: Ubisoft

For Honor schickt euch in mittelalterliche Multiplayer-Schlachten, in denen ihr euer Können im Umgang mit traditionellen Waffen wie etwa Schwertern unter Beweis stellen müsst. Doch nicht nur das Setting, auch die an Prügelspiele erinnernden Kampfmechaniken lassen den Titel aus der Masse hervorstechen.

Insgesamt acht Modi stehen euch dabei zur Verfügung. Begonnen bei King of the Hill für zwei Teams bestehend aus jeweils vier Spielern, über Capture the Flag, bis hin zu Duellen, in denen ihr euch im Zweikampf beweisen müsst. Besonders spannend ist zudem der Modus Breach, in dem ein Team eine Festung verteidigen und das andere diese stürmen muss.

For Honor im Test - Famoser Prügler mit Zukunftsängsten   0     0

Mehr zum Thema

For Honor im Test - Famoser Prügler mit Zukunftsängsten

9. Elite Dangerous

In Elite Dangerous erkundet ihr ein ganzes Universum. In Elite Dangerous erkundet ihr ein ganzes Universum.

Genre: Simulation | Release: 6. Oktober 2015 | Entwickler: Frontier Developments

Elite Dangerous setzt euch mit einem Raumschiff sowie ein wenig Geld in einer komplett offenen Galaxie ab, in der ihr euch austoben könnt. Durch Handel, Mining, Erkundung, Kopfgeldjagd, Piraterie und Kampfmissionen verdient ihr Geld, um euch bessere Raumschiffe und Ausrüstung zu leisten.

Mit zahlreichen Addons wurde das Gameplay im Laufe der Zeit zudem immer weiter ausgebaut. Mittlerweile könnt ihr gar die Oberfläche der Planeten zu Fuß erkunden und dort in Ego-Shooter-Manier diverse Missionen absolvieren.

Elite Dangerous: Odyssey haut unseren Tester um, aber nicht wie erhofft   0     0

Mehr zum Thema

Elite Dangerous: Odyssey haut unseren Tester um, aber nicht wie erhofft

8. Banjo-Kazooie

Die Banjo-Kazooie-Serie hielt sich über zehn Jahre. Die Banjo-Kazooie-Serie hielt sich über zehn Jahre.

Genre: Action-Adventure | Release: 29. Juni 1998 | Entwickler: Rare

Mit Banjo-Kazooie, Banjo-Tooie und Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts bekommt ihr mit dem Game Pass direkt drei Teile der klassischen Jump-and-Run-Serie. Hier müsst ihr immer wieder die bösen Machenschaften einer Hexe namens Gruntilda vereiteln.

Ihr übernehmt dabei die Kontrolle der beiden titelgebenden Charaktere Banjo und Kazooie - einem Bär und einem Vogel. Neben 3D-Hüpfpassagen gibt es in jedem Teil zudem Puzzle, obwohl der Fokus auf diese mal größer, mal kleiner ausfällt.

Banjo-Kazooie ist zurück: Was steckt eigentlich hinter dem N64-Kultduo?   12     2

Mehr zum Thema

Banjo-Kazooie ist zurück: Was steckt eigentlich hinter dem N64-Kultduo?

7. Fable-Reihe

Fable erzählt die Geschichte des Landes Albion über viele Generationen hinweg. Fable erzählt die Geschichte des Landes Albion über viele Generationen hinweg.

Genre: Action-RPG | Release: 14. September 2004 | Entwickler: Lionhead Studios

Ein weiterer Klassiker im Game Pass für die Xbox sind die drei Teile von Fable - einer Action-Rollenspiel-Serie, in denen sich eure Entscheidungen stark auf den Werdegang eures Helden auswirken. Das Setting schreitet dabei zwischen den einzelnen Teilen immer weiter voran. Während der erste noch im Mittelalter spielt, geht es danach weiter in die Zeit der Aufklärung und industriellen Revolution.

Neben den Kämpfen, in denen ihr auf Schwert und Magie zurückgreifen könnt, gibt es zudem einen Fokus auf die soziale Interaktion mit den NPCs der Welt. Zudem ändert sich das Aussehen des Helden, je nachdem, wie ihr euch verhaltet. Den zweiten und dritten Teil dürft ihr zudem gar im Koop spielen.

Fable Anniversary im Test - Facelift zum Geburtstag   7     0

Mehr zum Thema

Fable Anniversary im Test - Facelift zum Geburtstag

6. The Walking Dead

Eure Entscheidungen verfolgen euch in The Walking Dead über mehrere Episoden hinweg. Eure Entscheidungen verfolgen euch in The Walking Dead über mehrere Episoden hinweg.

Genre: Adventure | Release: 27. April 2012 | Entwickler: Telltale Games

Im Game Pass bekommt ihr gleich ganze vier Staffeln der Adventure-Reihe The Walking Dead: Season 1, Season 2, New Frontier und Michonne. Die basieren auf der gleichnamigen Fernsehserie, erzählen jedoch ihre eigenen Geschichten um eine andere Gruppe von Überlebenden.

Ein großer Fokus liegt dabei auf den Entscheidungen. Denn je nachdem, wie ihr euch hier in verschiedenen Situationen entscheidet, entfaltet sich die Story auf eine andere Art und Weise. Dabei gibt es jedoch nie ein Gut oder Böse. Die Auswirkungen sind wesentlich nuanzierter, entscheiden aber dennoch über Leben und Tod der einzelnen Charaktere.

The Walking Dead: Season Two im Test - Das komplette Grauen   1     0

Mehr zum Thema

The Walking Dead: Season Two im Test - Das komplette Grauen

5. Warhammer: Vermintide 2

Warhammer: Vermintide 2 ist nicht nur was für Fans des Universums. Warhammer: Vermintide 2 ist nicht nur was für Fans des Universums.

Genre: Action-RPG | Release: 11. Juli 2018 | Entwickler: Fatshark

In Vermintide 2 trifft das Warhammer-Universum auf Left 4 Dead. Hier zieht ihr mit bis zu insgesamt vier Spielern los und legt euch mit wahren Horden von zu groß geratenen Ratten, sowie Kriegern des Chaos an. Dabei wählt ihr eine von insgesamt 18 verschiedenen Klassen, die sich über fünf Charaktere verteilen und alle ihre eigenen Fähigkeiten besitzen.

In den Missionen selbst erledigt ihr dann verschiedene Aufgaben und sammelt kleine Geheimnisse ein, um am Ende mit Loot belohnt zu werden. Nah- und Fernkampfwaffen sowie Schmuckstücke verbessern die Werte eurer Helden und helfen euch so spürbar bei schwierigeren Missionen. Zudem könnt ihr auch einen Roguelite-Modus angehen, in dem ihr eure Ausrüstung im Laufe eines Runs findet.

Warhammer: Vermintide 2 im Test - Left4Rats   0     0

Mehr zum Thema

Warhammer: Vermintide 2 im Test - Left4Rats

4. Destiny 2

Destiny 2 ist ein Loot-Shooter für alle SciFi-Fans. Destiny 2 ist ein Loot-Shooter für alle SciFi-Fans.

Genre: Shooter | Release: 6. September 2017 | Entwickler: Bungie

Als Guardian verteidigt ihr in Destiny 2 die letzte Stadt der Erde gegen zahlreiche unterschiedliche Alien-Arten und bekämpft ganz nebenbei noch die Gefahr der drohenden Dunkelheit. Im Game Pass bekommt ihr nicht nur das Hauptprogramm, sondern auch die kostenpflichtigen Addons, welche die Story ausbauen und euch viel mehr zu tun geben.

Hier kämpft ihr euch in der Ego-Ansicht durch die Gegner, sammelt immer bessere Ausrüstung und schaltet durch Level-Ups stets neue Fähigkeiten frei, die ihr im Kampf einsetzen könnt. Insgesamt stehen euch dafür drei Hauptklassen mit zahlreichen Unterklassen zur Verfügung. Habt ihr das Maximallevel einmal erreicht, levelt ihr jedoch weiter und erhöht euer Power-Level.

Destiny 2: Jenseits des Lichts im Test: Neue Stärken, alte Schwächen   28     2

Mehr zum Thema

Destiny 2: Jenseits des Lichts im Test: Neue Stärken, alte Schwächen

3. Minecraft

Minecraft ist eines der größten Spiele der Welt. Minecraft ist eines der größten Spiele der Welt.

Genre: Survival | Release: 9. Mai 2012 | Entwickler: Mojang Studios

Minecraft begann als kleines Indie-Projekt und ist mittlerweile ein Massenphänomen. Umso besser, dass ihr es mit dem Game Pass bekommt! In dem 3D-Sandbox-Spiel sind euch kaum Grenzen gesetzt. Ihr werdet in einer zufällig generierten abgesetzt und macht euch dann daran, einen Unterschlupf zu bauen und immer bessere Werkzeuge herzustellen.

Zahlreiche Gegner wie Zombies oder die berühmt berüchtigen Creeper wollen euch aber nur zu gerne davon abhalten, weswegen ihr auch eure Ausrüstung nicht vernachlässigen solltet. So geht ihr auf Erkundungstour und könnt zahlreiche interessante Biome entdecken. Und wem das zu stressig ist, der kann sich auch einfach nur kreativ austoben und gigantische Bauwerke erschaffen.

Minecraft: Xbox 360 Edition im Test - Kreativ statt destruktiv   8     0

Mehr zum Thema

Minecraft: Xbox 360 Edition im Test - Kreativ statt destruktiv

2. Red Dead Online

In Red Dead Online schlagt ihr euch euren eigenen Weg im Wilden Westen. In Red Dead Online schlagt ihr euch euren eigenen Weg im Wilden Westen.

Genre: Action | Release: 15. Mai 2019 | Entwickler: Rockstar Games

Red Dead Online macht euch zu einem gesetzlosen Banditen in der Pionierzeit Amerikas. Hier klaut ihr Pferde, plant Banküberfälle und liefert euch Schusswechsel mit anderen Gangstern und Gesetzeshütern. Durch ein Berufssystem könnt ihr jedoch auch anderen Beschäftigungen nachgehen und etwa Botaniker werden. Ein wahres Fest also für Wild-West-Fans!

Dabei ist es euch überlassen, ob ihr als Einzelgänger loszieht, oder mit einer Gruppe von gleichgesinnten. Dank dem Blood-Money-Update gibt es gar neue spannende Missionen, die ihr kooperativ mit anderen Spielern angehen könnt. Doch auch PvP-Liebhaber kommen auf ihre Kosten und können sich nervenzerreißende Duelle in der Mittagshitze liefern.

Red Dead Online im Test: Der beste Wildwest-Sandkasten   0     0

Mehr zum Thema

Red Dead Online im Test: Der beste Wildwest-Sandkasten

1. GTA 5

GTA 5 ist eines der besten Spiele überhaupt. GTA 5 ist eines der besten Spiele überhaupt.

Genre: Action | Release: 2. Juni 2015 | Entwickler: Rockstar Games

Mit 97 Punkten bei Metacritic ist GTA 5 nicht nur irgendein Spiel, sondern eines der bisher besten aller Zeiten! Hier werdet ihr zum Verbrecher in einer amerikanischen Großstadt und erledigt allerlei Missetaten für diverse Auftraggeber. Dabei folgt ihr entweder der Singleplayer-Kampagne, oder stürzt euch in den Multiplayer-Modus und zieht gemeinsam mit anderen Spielern los.

Das große Highlight sind in beiden Modi vor allem die Raubzüge. Im Singleplayer bestechen die durch die verschiedenen möglichen Herangehensweisen, im Multiplayer durch die Aufgabenteilung der einzelnen Spieler. Denn hier muss jeder ein anderes Ziel erfüllen, damit die Gruppe Erfolg hat. Und wer keine Lust auf Koop hat, kann sich auch im PvP mit anderen Spielern in zahlreichen verschiedenen Spielmodi messen.

Grand Theft Auto 5 im Test - Die Perfektion der Perfektion   119     0

Mehr zum Thema

Grand Theft Auto 5 im Test - Die Perfektion der Perfektion

Jetzt den Game Pass 3 Monate lang für 1 € testen