For Honor

PC PS4 Xbox One

Entwickler: Ubisoft

Genre: Action

Release: 14.02.2017 (PC, PS4, Xbox One)

For Honor ist ein Third-Person-Schwertkampf-Actionspiel mit Mehrspieler-Fokus, in dem die drei Parteien Ritter, Samurai und Wikinger aufeinandertreffen. Jede Fraktion verfügt zum Release über jeweils vier Klassen mit individuellen Stärken, Schwächen und Skills. Das Kampfsystem namens »Art of Battle« basiert auf drei Grundhaltungen oder Stances, die über den Erfolg oder Misserfolg von leichten und schweren Angriffen und Blocks entscheiden. Dazu kommen zahlreiche Spezialmanöver wie Combos, Guard Breaks, nicht blockbare Attacken oder Ausweichmanöver – ähnlich einem Fighting Game. For Honor verzichtet dabei auf Magie oder übertriebene Kampfanimationen und verfolgt einen semi-authentischen Ansatz. Der Multiplayer bietet unter anderem die beiden 4vs4-Modi Dominion (Eroberung von Zonen) und Elimination (Ausschalten des kompletten Gegnerteams), wobei in Dominion ähnlich wie bei Titanfall oder in MOBAs wie Dota 2 zusätzlich KI-Minions mitmischen. Daneben gibt es 1vs1-Duelle und 2vs2-Brawls. Während eines Matches werden besonders starke Perks, wie Bogenschießen, Heilung oder Bärenfallen freigeschaltet. Zwischen den Runden kann man mit der erspielten Crafting-Ressource Stahl neue Items bauen oder verbessern sowie gegen Gold neue Outfits, Bemalungen oder Exekutions-Animationen kaufen. Übergreifend ist der Multiplayer-Kampf durch die »Wars of the Factions« in Seasons eingeteilt, in dem die Parteien durch gewonnene Matches neue Gebiete auf einer Karte für sich erobern können, um sich kosmetische Boni zu verdienen. Die Singleplayer-Kampagne dreht sich um die Hintergründe des Krieges zwischen den drei Fraktionen und dessen mysteriösen und skrupellosen Auslöser. Gespielt wird dabei aus verschiedenen Perspektiven und in der Rolle verschiedener Klassen, die archetypisch dem Multiplayer entnommen sind. For Honor folgt dem DLC-Modell von Rainbow Six Siege, sodass neue Maps und Charaktere kostenlos für alle Spieler erscheinen. Ingame-Käufe oder der Season Pass bieten lediglich kosmetische oder zeitliche Vorteile, wie eine Woche Vorab-Zugang zu neuen Helden oder temporäre XP-Boosts.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen