Xbox One X - Neue Microsoft-Konsole fühlt sich wie ein High End-PC an, sagt Entwickler

Die Super Lucky's Tale-Macher Playful Corp zeigen sich von der neuen Microsoft-Konsole begeistert. Sie bringe Leistung wie ein High End-PC, erleichtere das Arbeiten und stelle zum Spielen die Konsole der Wahl dar, sagt Paul Bettner.

von David Molke,
25.10.2017 11:30 Uhr

Er werde seine Konsolenspiele in Zukunft auf Microsofts Xbox One X spielen wollen, sagt Paul Bettner. Er werde seine Konsolenspiele in Zukunft auf Microsofts Xbox One X spielen wollen, sagt Paul Bettner.

Super Lucky's Tale nutzt als eines der ersten Spiele die volle Power der Xbox One X, wenn sie Anfang November auf den Markt kommt. Die Entwickler der Playful Corp haben sich also bereits sehr detailliert mit der neuen Konsole auseinandergesetzt – und zeigen sich begeistert. Laut Paul Bettner fühle sich die Xbox One X an wie ein High End-PC und performe auch so. Der CEO des Entwicklerstudios werde laut eigener Aussage in Zukunft jedenfalls alle Konsolenspiele auf der Xbox One X spielen wollen.

Mehr:Xbox One - Hoch hinaus: Xbox bekommt seltsamen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde

Super Lucky's Tale erstrahlt auf der Xbox One X in nativem 4K und läuft mit 60 Frames pro Sekunde. Neben diesen beiden augenscheinlichsten Hauptunterschieden zur Xbox One S-Fassung des Spiels liegt die Stärke der neuen Konsole offenbar auch darin, für Entwickler besonders leicht zugänglich zu sein. Auch hier helfe die Ähnlichkeit zum High End-PC: Es sei noch nie so schnell wie bei Super Lucky's Tale gegangen, ein Spiel auf neuer Hardware solide zum Laufen zu bringen. Die Architektur der Konsole stehe nicht im Weg der Gaming-Performance, wie es in der Vergangenheit bei manchen Konsolen der Fall gewesen sei.

"Da war wirklich nur sehr wenig, was wir ändern mussten. Es lief fast direkt mit der Performance eines High End-PCs und das ist ... Ich meine, die Leute werden es sehen, wenn sie die Box in die Hände bekommen, wenn sie in ein paar Wochen herauskommt, aber Microsoft war wahrscheinlich noch nie näher dran, echte High End-PC-Performance in Konsolenform zu liefern."

Mehr:Xbox One X - Diese Xbox 360-Titel werden portiert

Aber auch aus der Fan-Perspektive überzeugt die neue Xbox One X Paul Bettner offenbar auf ganzer Linie:

"Ich bin Spiele-Entwickler und gleichzeitig ein Gamer. Dadurch, dass ich die Xbox One X als Spiele-Entwickler jetzt seit sechs Monaten hatte, damit gearbeitet und gespielt habe, ist für mich klar, dass ich alle meine Konsolenspiele in absehbarer Zukunft auf einer Xbox One X spielen wollen werde. Bis die nächste Generation daherkommt, schätze ich."

Was sagt ihr zur Xbox One X und ihrer Leistung? Freut ihr euch schon drauf, sie auszuprobieren?

Super Lucky's Tale - Screenshots ansehen

Xbox One X - TV-Spot zu Microsofts 4K-Konsole 1:00 Xbox One X - TV-Spot zu Microsofts 4K-Konsole

zu den Kommentaren (73)

Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.