Xbox One X - Microsoft eröffnet Xbox-Hotel, Gäste dürfen neue Konsole über Nacht testen

Wer einen Urlaub in Australien plant, kann vielleicht auch einmal bei dem offiziellen Xbox One X-Hotel vorbeischauen. Dort können Gäste in Forza 7-Räumen schlafen und die Konsole vor dem Release ausprobieren.

von Hannes Rossow,
26.10.2017 16:00 Uhr

Das Xbox One X-Hotel gibt es leider nur in Australien. Das Xbox One X-Hotel gibt es leider nur in Australien.

Es gibt viele Wege, um auf ein neues Produkt aufmerksam zu machen. Und Microsoft hatte eine ganz besondere Idee, um australische Xbox-Fans an den bevorstehenden Release der Xbox One X zu erinnern. Für einen kurzen Zeitraum hat der Konzern nämlich einfach ein Hotel aus dem Boden gestampft, dass ganz allein der neuen Konsole gewidmet ist. (via Stevivor)

Mehr:Xbox One X - Alle Infos zu Preis, Release, Vorbestellung, Specs, VR und Spielen

Das sogenannte Play n' Stay-Hotel gibt es allerdings nur in Sydney zu finden und auch nur vom 3. bis zum 5. November. Aber natürlich sind Schlafgäste aus der ganzen Welt willkommen, auch wenn das kleine Pop up-Hotel mittlerweile längst ausgebucht ist. Das ist auch kein Wunder, immerhin haben Gäste die Möglichkeit, die Xbox One X vorzeitig anzuspielen.

Und das auch noch mit einem besonderen Twist, denn das Xbox One X-Hotel kommt mit insgesamt vier Zimmern, die allesamt einem bestimmten Spiel gewidmet sind. So sind bereits Suiten zu Forza Motorsport 7, Assassin's Creed: Origins und Minecraft bekannt. Alle Zimmer kommen natürlich in einem entsprechendem Design daher.

Mehr:Xbox One X - Diese Xbox 360-Titel werden portiert

Wer über Nacht bleibt, kann die neue Konsole dann mit einem übergroßen 4K-Fernseher mit HDR-Unterstützung ausprobieren, darf sich in einem Xbox Onesie einkleiden und den Zimmerservice anklingeln, wenn der Hunger sich meldet.

Ab dem 7. November dürfen wir die neue Konsole dann alle in Händen halten, dann erscheint Xbox One X nämlich offiziell.

Xbox One X - TV-Spot zu Microsofts 4K-Konsole 1:00 Xbox One X - TV-Spot zu Microsofts 4K-Konsole

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.