Wertung: XCOM 2 im Test - Auch auf Konsolen genial

Wertung für PlayStation 4,Xbox One
89

»XCOM 2 verbessert fast alles, was schon im Vorgänger klasse war, leistet sich aber Schnitzer bei der Schwierigkeitskurve.«

GamePro
Präsentation
  • dynamische Animationen
  • abwechslungsreiche und stimmungsvolle Gebiete
  • enorm viele optische Designmöglichkeiten für Soldaten
  • treibender Soundtrack
  • gelegentliches Tearing und Animations- und Kamerafehler

Spieldesign
  • intuitive, aber anspruchsvolle Taktikschlachten
  • ständig knifflige Entscheidungen
  • vielfältige Feinde
  • Forschung und Basisbau motivieren
  • gelungene Konsolensteuerung

Balance
  • gut ausbalancierte Klassen und Items
  • hoher taktischer Anspruch
  • unterschiedliche Vorgehensweisen möglich
  • inkonsistenter Schwierigkeitsgrad
  • stellenweise unfair

Story/Atmosphäre
  • cooles Dystopie-Szenario
  • einige gelungene Zwischensequenzen
  • angehaltener Atem bei jedem Schuss
  • niederschmetterndes Verlustgefühl beim Soldatentod
  • blasse Charaktere

Umfang
  • lange Kampagne
  • hoher Wiederspielwert durch freies Vorgehen
  • zahlreiche Upgrades, Items und Fähigkeiten
  • zufallsgenerierte Karten
  • abwechslungsreiche Missionen

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

5 von 5


zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.