Zelda: BotW - Neuer Spielstand-Glitch macht endlich New Game+ möglich

Mit ein paar Voraussetzungen könnt ihr jedes Item, das ihr wollt, mit zum New Game+ Spielstand nehmen. So eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten.

von Jasmin Beverungen,
29.12.2020 10:32 Uhr

Der Lichtbogen von Prinzessin Zelda kann ebenfalls übertragen werden. Der Lichtbogen von Prinzessin Zelda kann ebenfalls übertragen werden.

Viele Jahre nach dem Erscheinen von The Legend of Zelda: Breath of the Wild entdecken findige Spieler*innen immer noch Exploits und Glitches, durch die sich ganz neue Möglichkeiten eröffnen. In einem neuen Tutorial zeigt uns Youtuber LegendofLinkk, wie wir die Waffe Lichtbogen zu einem quasi-"New Game Plus"-Spielstand mitnehmen können. Doch wie sich herausstellt, gilt der Glitch nicht nur für den Lichtbogen.

Mit Sack und Pack ins New Game+

Durch den Glitch ist es nämlich möglich, nicht nur den Lichtbogen zum neuen Spielstand zu transferieren, sondern alle Items, die Link gesammelt hat. Somit könnt ihr beispielsweise auch das Masterschwert mit zum neuen Spielstand nehmen und es vom Spielbeginn an nutzen.

Der Lichtbogen ist eine besondere Waffe. Normalerweise könnt ihr den Bogen nur im finalen Kampf gegen die Verheerung Ganon einsetzen, doch durch den Glitch wird es erstmals möglich, den Lichtbogen auch außerhalb des epischen Bosskampfs einzusetzen.

GamingReivented hat dazu ein Tutorialvideo veröffentlicht, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie der Glitch funktioniert und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen. Ihr benötigt beispielsweise das Teleport-Medaillon und den verbesserten Shiekah-Sensor +. In einem FAQ werden euch sogar die wichtigsten Fragen beantwortet, mit denen euch das Nutzen des Glitches gelingen sollte.

Link zum YouTube-Inhalt

Den Lichtbogen gibt's nur einmal

Wieso ist der Lichtbogen so besonders? Die Waffe besitzt neben einer hohen Angriffskraft unendlich viel Munition. Außerdem ist es nicht möglich, die Waffe zu zerstören, so wie es bei fast allen anderen Waffen in BotW der Fall ist. So könnte euch der Lichtbogen von Beginn an ein ganzes Abenteuer lang begleiten, wenn ihr ihn aus dem finalen Bosskampf entwendet.

Falls ihr neben den neuen Möglichkeiten, die sich durch den Transfer der Items ergeben, trotzdem noch mehr von BotW sehen möchtet, bleiben euch viele Optionen. Probiert es doch beispielsweise mit dem Erkunden des Großen Plateaus in VR:

Zelda: Breath of the Wild – Fan baut das Große Plateau in VR nach   0     2

Mehr zum Thema

Zelda: Breath of the Wild – Fan baut das Große Plateau in VR nach

Welches Item würdet ihr unbedingt mit ins New Game+ nehmen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.