Zelda und Link sind Geschwister: Das sagt zumindest eine spannende Theorie

Es gibt einige Hinweise darauf, dass Zelda und Link Geschwister sind oder zumindest mal gewesen sein könnten. Die spannende Fan-Theorie ist gar nicht mal so abwegig, wie sie klingt.

von David Molke,
17.03.2021 14:23 Uhr

Wir uns das Sequel zu Zelda: Breath of the Wild vielleicht einen tieferen Einblick in die Beziehung zwischen Zelda und Link bieten? Wir uns das Sequel zu Zelda: Breath of the Wild vielleicht einen tieferen Einblick in die Beziehung zwischen Zelda und Link bieten?

Zelda und Link sind durch das Schicksal miteinander verbunden, soviel steht fest. Das ist in jedem Legend of Zelda-Titel so, aber die Feinheiten dieser Beziehung bleiben oft ziemlich unklar. Während die wohl geläufigste Lesart von einer romantischen Verbindung handelt, gehen einige Fans stattdessen davon aus, dass Link und Zelda eigentlich verwandt, ja sogar Geschwister sind.

Mutter und Schwester gleichzeitig? Es gibt tatsächlich einen alten Zelda-Manga, in dem Zelda gleich zweimal auftaucht. Einerseits bringt sie ein Kind namens Link auf die Welt, andererseits aber auch eine Tochter, die ebenfalls Zelda heißt. Das bedeutet, dass in diesem Manga Link sowohl eine Schwester als auch eine Mutter mit diesem Namen hat.

Der Zelda-Manga von Yuu Mishouzaki stammt aus dem Jahr 1989 und basiert lose auf den allerersten Zelda-Spielen. Die haben bekanntermaßen keine besonders umfangreiche oder ausgefeilte Story, weshalb der Manga einer relativ großen künstlerischen Freiheit unterlag.

Link to the Past-Mysterium: In The Legend of Zelda: A Link to the Past gab es eine Szene am Anfang des Spiels, die oft als Hinweis auf eine Geschwister-Beziehung herhalten muss. Im japanischen Original sowie in der englischsprachigen Übersetzung sagt Links Onkel vor seinem Tod "Zelda ist deine ..." beziehungsweise sinngemäß "Du bist Zeldas ...", bringt den Satz aber nie zu Ende.

In der Gameboy Advance-Fassung wurde das geändert, aber die ursprünglichen Aussagen klingen natürlich schwer danach, als würde Links Onkel hier enthüllen wollen, dass Link und Zelda miteinander verwandt sind.

Ist Zelda Links Schwester oder nicht? Ist Zelda Links Schwester oder nicht?

Ocarina of Time ist ambivalent: Der Nintendo 64-Blockbuster Zelda: Ocarina of Time lässt sich in beiderlei Hinsicht interpretieren. Sowohl eine Liebesbeziehung als auch die Geschwister-Option liegt im Bereich des Möglichen. Beides wird nicht explizit ausgeschlossen oder gezeigt.

Dafür kommt Link Zelda allerdings merkwürdig bekannt vor und einer der Komponistenbrüder erklärt, Link erinnere ihn an Zelda. In Ocarina of Time sehen sich Link und Zelda tatsächlich sehr ähnlich, was natürlich für die Geschwister-Theorie sprechen würde.

Komplizierte Timeline: Da die Spiele nicht in der Reihenfolge der Timeline erschienen sind, wird die ganze Sache noch komplizierter. Womöglich stammen die späteren Zeldas und Links als Geschwister von einem früheren Liebespaar ab, das aus Zelda und Link besteht. Diese Theorie steht aber auf wackeligen Beinen.

Nichts ist sicher: Zelda Skyward Sword erzählt eine ziemlich eindeutige romantische Geschichte um Link und Zelda. Im Gegensatz dazu gibt es kein Spiel, in dem es ähnlich stark deutlich wird, dass Zelda und Link Geschwister sind. Das muss allerdings nicht heißen, dass es nie einen Punkt gab, an dem die Entwickler*innen das nicht im Sinn hatten.

In Skyward Sword geht es zwischen Link und Zelda eher romantisch zu. In Skyward Sword geht es zwischen Link und Zelda eher romantisch zu.

Mehr zu Zelda:

Die komplette Theorie zum Verwandtschaftsgrad von Zelda und Link findet ihr in epischer Breite auf Den of Geek. Das Lesen lohnt sich. Wir warten so lange sehnsüchtig auf die Fortsetzung zu Zelda Breath of the Wild.

Wie klingt die Zelda-Theorie für euch? Haltet ihr das für möglich und habt ihr da schon mal drüber nachgedacht?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.