Call of Duty: Black Ops 2 - Probleme mit fehlerhaften DLC-Codes bei der PS3-Version

Mehrere Besitzer der PlayStation-3-Version von Call of Duty: Black Ops 2 klagen derzeit über Probleme mit den DLC-Codes für die Maps »Nuketown 2025« und »Nuketown 2025 Zombies«.

von Andre Linken,
15.11.2012 13:51 Uhr

Es gibt Probleme mit den DLC-Codes bei der PS3-Version von Call of Duty: Black Ops 2.Es gibt Probleme mit den DLC-Codes bei der PS3-Version von Call of Duty: Black Ops 2.

Ganz reibungslos verläuft die Launch-Phase des Ego-Shooters Call of Duty: Black Ops 2 derzeit nicht. Nach den Problemen mit der PC-Version (wir hatten berichtet) häufen sich jetzt auch die Beschwerden von Besitzern der PlayStation-3-Fassung.

Wie unter anderem im offiziellen PlayStation-Forum zu lesen ist, haben mehrere Käufer große Probleme mit den DLC-Codes für die beiden Vorbesteller-Maps »Nuketown 2025« und »Nuketown 2025 Zombies«. Den Berichten der betroffenen Spieler zufolge ist es nicht möglich, diese Codes einzulösen und die Karten herunterzuladen. Davon sind sowohl Käufer der Standard- als auch der Hardened- und Care-Package-Edition betroffen - allerdings nicht alle.

Der Support von Sony behauptet derzeit dass die betroffenen Codes angeblich bereits in Deutschland eingelöst wurden. Der Publisher Activision hingegen erklärte, dass die Codes funktionstüchig sein müssten. Beide Aussagen bringen die klagenden PS3-Besitzer allerdings nicht weiter. Sobald neue Informationen vorliegen, geben wir diese natürlich umgehend an euch weiter.

» Den Test von Call of Duty: Black Ops 2 auf GamePro.de lesen

Test-Video von Call of Duty: Black Ops 2 Test-Video von Call of Duty: Black Ops 2


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...