Destiny 2 - Super-Angriffe laden sich im fertigen Spiel schneller auf

Daneben nimmt sich Entwickler Bungie auch andere Kritikpunkte an der Beta zu Herzen.

von Tobias Veltin,
31.07.2017 11:50 Uhr

Die Super-Angriffe werden sich im fertigen Destiny 2 schneller aufladen als in der Beta.Die Super-Angriffe werden sich im fertigen Destiny 2 schneller aufladen als in der Beta.

Mitte Juli veranstaltete Entwickler Bungie eine Beta zu Destiny 2, in dem sich die Spieler bereits ein erstes Bild vom kommenden Shooter machen konnten, unsere Eindrücke zur Beta lest ihr hier.

Feedback zum Probelauf gab es reichlich, vielen Spielern missfielen zum Beispiel die langen Wartezeiten zwischen zwei Super-Angriffen. Eine Kritik, die sich Bungie nun zu Herzen nimmt. Man habe bereits ein paar Änderungen vorgenommen, so dass sich die Super-Angriffe nun schneller aufladen würden, sagte Game Director Luke Smith im Gepräch mit IGN.

Mehr: Alles DLCs für Destiny 2 erscheinen gleichzeitig auf PS4, Xbox One und PC

Außerdem habe man sich laut Smith bereits um andere Dinge gekümmert und diese gefixt, darunter zum Beispiel die schwachen Granaten oder die zu seltenen Ammo Drops.

Destiny 2 erscheint am 6. September 2017 für die PS4 und die Xbox One. Zuletzt wurde der neue PvP-Survival-Modus vorgestellt. Außerdem wird es einen neuen Waffentyp geben, der euch Lasergewehre nutzen lässt.

Destiny 2 - 9 Minuten Gameplay: So beginnt der Shooter 9:32 Destiny 2 - 9 Minuten Gameplay: So beginnt der Shooter


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...