Destiny: Rise of Iron - So umgeht ihr einen Raid-Boss & bekommt trotzdem Loot

Auf Reddit hat ein Spieler herausgefunden, wie ihr im »Zorn der Maschine«-Raid von Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords den zweiten Boss Siege-Engine überspringen könnt - und trotzdem Loot bekommt.

von Mirco Kämpfer,
27.09.2016 11:20 Uhr

Loot abgreifen, ohne den Boss zu legen - ein Glitch macht's möglich.Loot abgreifen, ohne den Boss zu legen - ein Glitch macht's möglich.

Den neuen »Zorn der Maschine«-Raid aus Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords können eingespielte Teams bereits in unter zwei Stunden abschließen. Aber es geht noch schneller.

Auf Reddit hat ein Spieler herausgefunden, dass ihr den zweiten Raid-Boss »Siege-Engine« einfach überspringen könnt.

Eigentlich müsst ihr den Boss bekämpfen, damit ihr durch die beiden Barrieren in diesem Bereich gelangt. Mit der richtigen Sprung-Technik könnt ihr diese Barrieren aber auch ohne die Hilfe des Bosses passieren.

Wie der Glitch funktioniert, beschreibt der Reddit-User NotTheLoneWolf in einem Youtube-Video (siehe unten). Ihm zufolge soll die Loot-Kiste für den Raid-Boss trotzdem spawnen, auch wenn ihr ihn übersprungen habt.

Es dürfte nicht lange dauern, bis Bungie diesen Glitch aus dem Spiel entfernt. Immerhin ist der Raid laut Entwickler die härteste Herausforderung für PvE-Spieler.

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords im Test


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...