Halo 4 - Über 3 Millionen verkaufte Exemplare in den ersten 24 Stunden

Schon jetzt zeichnet sich ab, dass Halo 4 ein großer Erfolg für Microsoft werden dürfte. Innerhalb der ersten 24 Stunden nach Release verkaufte sich der Ego-Shooter über 3 Millionen Mal.

von Sebastian Klix,
11.11.2012 13:47 Uhr

Halo 4 - Test-Video Halo 4 - Test-Video

Laut VGChartz verkaufte sich der Ego-Shooter Halo 4 in den ersten 24 Stunden nach Release über 3 Millionen Mal. Knapp 2 Millionen davon gehen auf das Konto des nordamerikanischen Marktes. Sollten die Absatzzahlen bleiben wie bisher, dürfte bis zum heutigen Ende der Woche die 4 Millionen-Marke überschritten worden sein. Dann würde Halo 4 nicht nur Halo 3 überholen (3,8 Millionen in der ersten Woche), sondern auch zum innerhalb der Launch-Woche bestverkauften Exklusiv-Titel für nur eine Plattform avancieren.

Schon jetzt befindet sich Halo 4 unter den Top 10 der bestverkauften Spiele für die Xbox 360, in denen Halo 3 mit über 8 Millionen Exemplaren auf Platz 5 steht. Eine Ablösung durch Halo 4 liegt also durchaus im Bereich des Möglichen. Für das dann folgende Trio bestehend aus Call of Duty: Modern Warfare 2 (gut 13 Millionen), Modern Warfare 3 (knapp 14 Millionen) und Black Ops (über 16 Millionen) müsste sich Halo 4 aber noch ordentlich ins Zeug legen.

Quelle: vgchartz.com

Special: Die Halo-Reihe Special: Die Halo-Reihe


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...