Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Highlights 2017 - 10 Mobile Games, die ihr 2017 auf keinen Fall verpassen dürft

Es müssen ja nicht immer AAA-Blockbuster sein. Welche Spiele für iOS und Android ihr euch dieses Jahr nicht entgehen lassen solltet, erfahrt ihr hier.

von Rae Grimm,
11.01.2017 12:00 Uhr

Diese Mobile Games für iOS & Android solltet ihr dieses Jahr nicht verpassenDiese Mobile Games für iOS & Android solltet ihr dieses Jahr nicht verpassen

Wenn wir an das Spielejahr 2017 denken, dann sind es vor allem die großen Blockbuster auf den Konsolen, die uns durch den Kopf schwirren und auf die wir uns freuen. Allerdings spielen wir ja nicht immer nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch unterwegs. Daher ist es gut, dass auch in Sachen PS Vita und 3DS im Jahr 2017 einiges geboten wird.

Mehr: 10 PS4-Spiele, die ihr dieses Jahr nicht verpassen dürft
Mehr: 10 Xbox-One-Spiele, die ihr dieses Jahr nicht verpassen dürft

Wer aber keinen Handheld sein Eigen nennt und dennoch unterwegs spielen möchte, der muss nicht verzagen: Auch für Smartphones gibt es dieses Jahr einige Perlen, die im Auge behalten werden sollten.

Häufig tauchen diese ganz unvermittelt auf, wir haben aber schon einmal einen Blick auf die angekündigten Mobile Games 2017 geworfen und eine kleine Auswahl an Titeln getroffen, die dieses Jahr vielleicht ihren Weg auf euer Smartphone finden sollten.

Guardians of the Galaxy: A Telltale Series

Release: (April) 2017
Plattform: iOS, Android, PS4, Xbox One, PC
Genre: Adventure
Entwickler: Telltale Games

Guardians of the Galaxy: Telltale Series - Teaser zeigt wenig, klingt aber genau richtig 0:47 Guardians of the Galaxy: Telltale Series - Teaser zeigt wenig, klingt aber genau richtig

Viel bekannt ist bisher nicht über Guardians of the Galaxy: A Telltale Series bekannt, allerdings brauchen wir wohl nicht sonderlich viel Fantasie, um zu wissen, was uns erwartet: Ein Adventure mit der mittlerweile berühmten Telltale-Formel und Entscheidungen, die Konsequenzen nach sich ziehen, rund um Marvels intergalaktische (Anti-)Heldentruppe.

Wie andere Telltale-Spiele wird auch Guardians of the Galaxy: A Telltale Series im Episoden-Format veröffentlicht. Ob sich das Adventure allerdings im Universum der Comics oder der Filme spielt, wissen wir leider noch nicht. Es könnte auch sein, dass Telltale erneut den Weg einschlägt, den sie bereits bei Batman: The Telltale Series gegangen sind, und ein völlig eigenes Universum für das Marvel-Abenteuer erschaffen.

Guardians of the Galaxy: A Telltale Series soll dieses Jahr erscheinen, GameStop kündigte einen Release am 25. April 2017 an, der allerdings noch nicht bestätigt wurde.

Faeria

Release: Frühjahr 2017
Plattform: iOS, Android
Genre: Karten-/Brettspiel
Entwickler: Abrakam SA

Faeria - Early-Access-Trailer zum Karten-Brettspiel-Mix 1:35 Faeria - Early-Access-Trailer zum Karten-Brettspiel-Mix

Aktuell noch im Early Access auf dem PC, soll das digitale Karten-/Brettspiel auch seinen Weg auf Konsolen und mobile Geräte finden. "Leicht zu lernen, schwierig zu meistern" lautet dabei die Devise. Faeria vereint die Kernelemente strategischer Kartenspiele mit einem lebendigen Spielbrett, das es uns ermöglicht, während des Spiels das Feld zu formen und so für eigene Strategien zu nutzen. All das geschieht in malerischer Fantasy-Optik.

Obwohl es noch keinen festen Release-Termin für die Mobile-Version von Faeria gibt, gaben die Entwickler an, dass es "bald" geschehen soll und das Tablets die erste Nicht-PC-Plattform des Free-to-Play-Titels werden.

Nexomon

Release: Frühjahr 2017
Plattform: iOS, Android
Genre: RPG
Entwickler: Nexomon Team

Nicht nur auf den ersten Blick wirkt das RPG Nexomon, in dem ihr als Junge durch die Welt streift, um Monster zu fangen und zu bändigen, verdächtig wie Pokémon. Wüssten wir es nicht besser und würde es nicht ein paar Designunterschiede geben, könnten wir glatt glauben, dass die beliebte Reihe von Nintendo endlich (auch abseits von Pokémon GO) ihren Sprung auf mobile Geräte geschafft hat.

Über 300 Kreaturen warten in zehn Regionen auf euch, die von Dschungeln über Stränden bis hin zu Vulkanen reichen. Hinzu kommt ein Multiplayer-Modus, der euch gegen eure Freunde kämpfen lassen möchte. Dieser kommt allerdings erst ein paar Wochen nach dem Release.

Nexomon soll zuerst für iOS und etwas später für Android veröffentlicht werden. Als Release-Zeitraum ist das Frühjahr 2017 geplant.

Animal Crossing Mobile

Release: Frühjahr 2017
Plattform: iOS, Android
Genre: Simulation
Entwickler: DeNA

Animal CrossingAnimal Crossing

Wir haben noch keinerlei Informationen über Animal Crossing Mobile, nicht einmal den richtigen Namen kennen wir. Alles, was wir bisher wissen, ist dass der mobile Ableger in Arbeit ist und dieses Jahr für Smartphones erscheinen soll. Viel ist das nicht, trotzdem steht er auf unserer Liste an Mobile-Spielen, auf die wir uns 2017 freuen. Warum? Einfach, weil es Animal Crossing ist und wir unfassbar neugierig sind, wie sich das Konzept der Reihe auf Smartphones und Tables überträgt.

Da es sich um einen Free-to-Play-Titel handelt, dürfen wir wahrscheinlich nicht davon ausgehen, dass es ein vollwertiger Ableger lediglich auf einer anderen Plattform sein wird. Wie der Mobile-Twist allerdings aussehen wird, können wir aktuell noch nicht sagen. Und vielleicht ist es auch gerade das, was Animal Crossing Mobile so spannend macht.

Sowohl Animal Crossing Mobile als auch Fire Emblem Mobile wurden dank der Veröffentlichung von Super Mario Run verschoben. Beide Mobile Games sollen bis zum 31. März 2017 veröffentlicht werden.

Alto's Odyssey

Release: 2017
Plattform: iOS, Android
Genre: Endless Runner
Entwickler: Snowman

Alto's Odyssey ist der Nachfolger von Alto's AdventureAlto's Odyssey ist der Nachfolger von Alto's Adventure

Alto's Adventure ist vor zwei Jahren erschienen und konnte seither nicht nur jede Menge Fans, sondern auch jede Menge Awards für sich gewinnen. Kein Wunder also, dass es einen Nachfolger zum stylischen Snowboard-Abenteuer geben wird.

Dieser hört auf den Namen Alto's Odyssey, darüber hinaus halten sich die Entwickler allerdings noch sehr bedeckt mit Informationen. Alles, was wir bisher bekommen haben, ist eine Webseite in träumerischen Lila, die uns keine verschneiten Landschaften, sondern stattdessen Tempel zeigt, die über Dschungeln zu ragen scheinen. Ob Alto also erneut sein Snowboard auspackt oder sich doch einem neuen Hobby widmet, bleibt erstmal abzuwarten. Im Auge behalten sollten wir Alto's Odyssey auf jeden Fall.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen