Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Highlights 2017 - 10 Xbox-One-Spiele, die ihr dieses Jahr nicht verpassen dürft

Halo Wars 2, Crackdown 3 und Sea of Thieves. Nur einige der Highlights, die ihr 2017 exklusiv auf Microsofts Xbox One spielen könnt. Hier ist unser Überblick.

von Tobias Veltin,
05.01.2017 10:00 Uhr

Jahresrückblick 2016 - Video: Die besten Xbox-Spiele des Jahres 5:56 Jahresrückblick 2016 - Video: Die besten Xbox-Spiele des Jahres

Das Jahr 2016 liegt hinter uns, der Xbox One bescherte es unter anderem großartige Titel wie Gears of War 4 und Forza Horizon 3. Alle Knaller des vergangenen Jahres findet ihr in unseren Top-Hits 2016 für die Xbox One.

Jetzt ist es aber Zeit nach vorne zu blicken und zwar auf das, was uns auf der Xbox One im Jahr 2017 erwartet. Ähnlich wie in unserem Artikel über die PS4-Highlights 2017 präsentieren wir euch nachfolgend 10 kommende (mögliche) Hits, die ihr 2017 exklusiv auf der Microsoft-Konsole spielen könnt. Ein wichtiger Hinweis: Diese Liste hat keine Vollständigkeitsanspruch, sondern ist nur eine redaktionelle Auswahl.

Was auffällt: "Große" Titel sind noch etwas rar gesät, was auch mit der Xbox Scorpio zusammenhängen könnte. Microsoft veröffentlicht sein neues Xbox-Modell Ende des Jahres, große Ankündigungen werden dafür dementsprechend wohl erst im Laufe des Jahres folgen. Alle Infos darüber, was wir bislang schon über die Hardware der Xbox Scorpio wissen, findet ihr in diesem Artikel.

Halo Wars 2

Release: 21. Februar 2017
Genre: Echtzeit-Strategie
Entwickler: 343 Industries, Creative Assembly
Publisher: Microsoft

Halo Wars 2 - Der neue Sammelkarten-Multiplayermodus »Blitz« 5:59 Halo Wars 2 - Der neue Sammelkarten-Multiplayermodus »Blitz«

Der Nachfolger des Strategie-Ablegers Halo Wars setzt auf dasselbe Spielprinzip. Aus der Vogelperspektive kommandiert ihr Armeen des Halo-Universums auf dem Schlachtfeld, baut Basen auf und entwickelt neue Einheiten. In Halo Wars 2 sind zwei Fraktionen spielbar, die menschliche UNSC und die Aliens "Banished", die sich von den Covenant abgespalten haben. Beide Seiten haben eigene Leader-Einheiten.

Die Kampagne von Halo Wars 2 ist in 13 Missionen aufgeteilt, die sich alle auch kooperativ spielen lassen. Die Story spielt etwa 28 Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils und fast direkt nach Halo 5: Guardians. Die Crew der Spirit of Fire untersucht darin die Arche, mit deren Hilfe die Halo-Ringe gebaut wurden.

Neben der Kampagne ist auch wieder ein Multiplayer-Modus an Bord, online kann Halo Wars 2 mit bis zu sechs Strategen gespielt werden. Besonders interessant klingt bislang der Blitz-Modus, in dem ihr Basenbau und Ressourcenmananagement mit Karten erledigt.

Halo Wars 2 in der GamePro-Vorschau

Sea of Thieves

Release: 1. Quartal 2017
Genre: Online-Rollenspiel
Entwickler: Rare
Publisher: Microsoft

Sea of Thieves - Koop-Gameplay vom Entwickler im Trailer erklärt 1:14 Sea of Thieves - Koop-Gameplay vom Entwickler im Trailer erklärt

Mit Kumpels auf Schatzsuche gehen, Piratenschiffe steuern und eine riesengroße Welt erkunden - all das soll Sea of Thieves möglich machen. Im Shared-World-Spiel von Rare sucht ihr euch eure Abenteuer selbst zusammen, Quests bekommt ihr unter anderem von NPCs oder durchFlaschenpost-Nachrichten.

Große Schiffe steuert ihr am besten zusammen mit euren Freunden. Dann übernimmt jeder eine Funktion, einer stellt sich beispielsweise ans Steuerrad, andere bemannen die Kanonen. Vier bis sechs Spieler können auf diese Weise in einem großen Kahn über die virtuellen Meere schippern. Auch Gefechte und Schäden an den Booten soll es geben.

Sea of Thieves hat einen starken Sandbox-Charaker und einen tollen Grafikstil mit beeindruckender Wellenphysik. Ob der Titel auch für Solo-Spieler interessant ist, wird sich vermutlich erst zum Release im ersten Quartal 2017 herausstellen.

Sea of Thieves-Vorschau von der gamescom 2016

Crackdown 3

Release: 2017
Genre: Action
Entwickler: Reagent Games
Publisher: Microsoft

Trailer zu Crackdown 3 für die Xbox One 2:24 Trailer zu Crackdown 3 für die Xbox One

Ziemlich ruhig geworden ist es um die Agenten-Action Crackdown 3, doch der Release-Termin in diesem Jahr steht und erst Ende November bestätigte Microsofts Phil Spencer, dass der Titel weiterhin in Entwicklung ist. Im dritten Teil der Action-Serie übernehmt ihr erneut einen Agenten, der in einer frei erkundbaren Stadt für Recht und Ordnung sorgen soll.

Der Clou dabei: Große Teile der Umgebung werden komplett zerstörbar sein, kleine Waffenkaliber sollen zum Beispiel weniger Schaden anrichten als Raketenwerfer und Co., mit denen man ganze Häuserzeilen einreißen kann. Für komplexe Abrissaktionen lagert die Xbox One Berechnungen in die Cloud aus.

Außerdem könnt ihr Autos und andere Fahrzeuge übernehmen und brezelt mit einsammelbaren Orbs eure Fertigkeiten auf. Das alles soll nicht nur alleine, sondern auch im Koop-Modus funktionieren.

Scalebound

Release: 2017
Genre: Action-Rollenspiel
Entwickler: Platinum Games
Publisher: Microsoft

Scalebound - Trailer mit Multiplayer-Koop-Gameplay 5:08 Scalebound - Trailer mit Multiplayer-Koop-Gameplay

WICHTIGES UPDATE: Die Entwicklung von Scalebound wurde offiziell eingestellt, die News dazu lest ihr hier.

Im Action-Rollenspiel Scalebound schlüpft ihr in die Rolle des Helden Drew, der zusammen mit seinem Drachen-Kumpel Thuban die Welt Draconis erkundet. Thuban wird zwar von der KI kontrolliert, ihr könnt ihm aber einfache Befehle geben.

Insgesamt gibt es drei verschiedene Drachentypen, in die sich Thuban verwandeln kann, diese können auch miteinander kombiniert werden. Der Drache lässt sich zudem auch optisch anpassen und so ganz individuell gestalten.

Anders als andere Platinum-Spiele legt Scalebound zwar auch viel Wert auf Action, konzentriert sich aber mindestens genauso stark auf Rollenspielaspekte wie das Aufleveln der Drachenfähigkeiten durch das Sammeln von Edelsteinen. Der Titel bietet zudem einen Koop-Modus für bis zu vier Spieler.

State of Decay 2

Release: 2017
Genre: Action
Entwickler: Undead Labs
Publisher: Microsoft

State of Decay 2 - Ankündigungs-Trailer für Xbox One und Windows 10 2:05 State of Decay 2 - Ankündigungs-Trailer für Xbox One und Windows 10

Die Zombie-Spiele sind gerecht verteilt: Die PS4 bekommt Days Gone (allerdings wohl erst 2018), auf der Xbox kommt noch in diesem Jahr State of Decay 2. Im Open-World-Survival-Spiel schlagt ihr euch mit zu vier Spielern kooperativ durch eine Zombie-Apokalypse und versucht zu überleben.

Ähnlich wie im Vorgänger State of Decay müsst ihr euch auf die Suche nach Vorräten machen, verlassene Häuser und Geschäfte durchsuchen und natürlich gegen Untote antreten. Dabei soll es manchmal hilfreich sein, wenn sich eure Gruppe aufteilt und unterschiedliche Wege geht.

Direktes PvP soll dagegen nicht möglich sein, dafür gibt es aber wie schon im Vorgänger steuerbare Fahrzeuge. Sogenannte Community-Leader geben euch zudem Aufträge, mit denen ihr neue Fertigkeiten oder Technologien freischalten und einzelne Mitglieder eures Teams zu Spezialisten ausbilden könnt.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.