Let It Die - Neues Lebenszeichen des Suda51-Horror-Slashers

Das PS4-exklusive F2P-Projekt des Grasshopper Manufacture Studios soll nun endgültig 2016 erscheinen, das hat Game Director Suda51 auf Facebook versichert.

von Manuel Fritsch,
05.01.2016 16:48 Uhr

Das PS4-exklusive F2P-Spiel Let It Die von Suda51 sollte 2015 erscheinen. Auf Facebook hat der Entwickler nun einen Release für 2016 zugesichert.Das PS4-exklusive F2P-Spiel Let It Die von Suda51 sollte 2015 erscheinen. Auf Facebook hat der Entwickler nun einen Release für 2016 zugesichert.

Der Horror-Slasher Let It Die von Grasshopper Manufacture wurde 2014 auf der E3 von Suda51 exklusiv für die Playstation 4 angekündigt und vorgestellt. Danach wurde es etwas ruhiger um das Spiel, das eigentlich 2015 erscheinen sollte. Auf Facebook hat der Game Director Goichi Suda, besser bekannt als Suda 51 ein Statusupdate zum Spiel veröffentlicht.

Viel Informationen enthält das kurze »Frohes neues Jahr«-Posting nun nicht parat, aber zumindest eine Versicherung, dass der Titel dieses Jahr erscheinen soll.

Auch interessant: Let It Die - Neues Suda51-Spiel wird Free2Play (Update)

Bekannt ist bisher, dass der virtuelle Tod eine besondere Rolle im als Free-2-Play-Titel geplanten Let it Die spielen soll. So soll ein Bildschirmtod dazu führen, dass man in ein Spiel eines anderen Spielers transportiert wird und dort diesem das Überleben deutlich schwieriger gestalten kann.

Let It Die - Gameplay-Trailer von der Tokyo Game Show Let It Die - Gameplay-Trailer von der Tokyo Game Show


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...