Monster Hunter World - PS4-Beta bietet sowohl Singleplayer- als auch Multiplayer-Modus

Wer PS Plus-Mitglied ist, kann Monster Hunter World auf der PS4 schon mal vorab ausprobieren. Wie jetzt bekannt gegeben wurde, enthält die Betaphase sowohl Zugang zum Multiplayer- als auch zum Singleplayer-Modus.

von David Molke,
09.11.2017 14:30 Uhr

Monster Hunter World kann von PS Plus-Nutzern als erstes ausprobiert werden.Monster Hunter World kann von PS Plus-Nutzern als erstes ausprobiert werden.

Monster Hunter World erscheint am 26. Januar für Xbox One und PS4. PS Plus-Abonnenten können das Spektakel allerdings schon Anfang Dezember ausprobieren. Vom 9. bis zum 12. Dezember findet die PS Plus-Betaphase statt. Über den offiziellen Monster Hunter-Twitteraccount wurden jetzt einige Details veröffentlicht: Neben Multiplayer-Möglichkeiten bietet die Beta auch Einblicke in den Singleplayer-Modus.

Demnach beinhaltet die PS Plus-Beta sowohl Singleplayer als auch einen 4 Spieler-Modus. Drei Quests sollen in dieser speziellen Betaphase verfügbar sein: Zwei davon entführen uns in den Ancient Forest und bürden uns auf, gegen einen Gjagras und einen Anjanath zu Felde zu ziehen. Die dritte Quest findet in der Wildspire-Wüste statt und schickt uns auf die Jagd nach einem Barroth.

Mehr: Monster Hunter World - Keine Lootboxen & Mikrotransaktionen, sonst wäre es "unbefriedigend"

Außerdem gibt es ein Crossover auf der PS4: Im Multiplayermodus können wir nämlich als Aloy aus Horizon Zero Dawn beziehungsweise Frozen Wilds spielen. Zusätzlich findet auch Aloys Bogen den Weg in Monster Hunter World. Hier könnt ihr den neuen Trailer sehen:

Würdet ihr für eine Betaphase ein PS Plus-Abo abschließen?

Mehr: Monster Hunter World - Videos geben umfassenden Einblick in Gameplay, Waffen & Rüstungen

Monster Hunter World - Video: Neues Gebiet "Wildturm-Ödnis" mit neuen Monstern erkundet 4:42 Monster Hunter World - Video: Neues Gebiet "Wildturm-Ödnis" mit neuen Monstern erkundet


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.