The Order: 1886 - »Die Grafik wird bald noch viel besser aussehen«

Das Grafikniveau des PlayStation-4-Shooters The Order: 1886 ist laut dem Entwickler Ready At Dawn erst der Anfang einer neuen Ära. Künftige Spieler werden angeblich noch viel besser aussehen.

von Andre Linken,
18.02.2015 12:22 Uhr

Die Grafik des Shooters The Order: 1886 wird laut Aussage der Entwckler schon sehr bald deutlich übertroffen.Die Grafik des Shooters The Order: 1886 wird laut Aussage der Entwckler schon sehr bald deutlich übertroffen.

Auch wenn es derzeit hinsichtlich des Umfangs von dem Actionspiel The Order: 1886 einige hitzige Diskussionen gibt, gilt die Präsentation bereits jetzt als echter Hingucker. Dieses Grafikniveau ist jedoch nicht das Ende der Fahnenstange, sondern vielmehr erst der Beginn. Das behauptet zumindest der zuständige Entwickler Ready At Dawn.

Wie Geschäftsführer Ru Weerasuriya jetzt in einem Interview mit dem Magazin VideoGamer erklärt hat, ist er zwar stolz auf die Grafik von The Order: 1886. Allerdings werden künftige Spiele der aktuellen Konsolengeneration noch deutlich besser aussehen.

»Ich weiß, dass einige Spiele rauskommen, die sehr viel besser als unsere sein werden - zumindest visuell. Diese Generation wird ziemlich gut sein. (...) Ich bin einfach so aufgeregt, weil die Dinge immer besser und besser aussehen. Sie werden sich auch besser spielen. Wir werden dazu in der Lage sein, jede Art von Spiel mit dieser visuellen Genauigkeit zu entwickeln.«

Wenn Weerasuriya mit seiner Prognose richtig liegt, dürfen wir uns schon mal auf einige echte Grafik-Highlights in den nächsten Monaten und Jahren freuen.

» Die Vorschau von The Order: 1886 auf GamePro.de lesen

The Order: 1886 - Entwickler-Video stellt alle Story-Charaktere vor 5:48 The Order: 1886 - Entwickler-Video stellt alle Story-Charaktere vor

The Order: 1886 - Screenshots ansehen


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.