Zelda: Breath of the Wild - Glitch lässt euch ohne Sheikah-Modul spielen

Offenbar könnt ihr Hyrule auch ohne das wichtigste Item des ganzen Spiels erkunden.

von Mirco Kämpfer,
28.07.2017 14:45 Uhr

Zelda: Breath of the Wild: Ohne Sheikah-Modul in Hyrule.Zelda: Breath of the Wild: Ohne Sheikah-Modul in Hyrule.

Das Sheikah-Modul ist das wichtigste Item in Zelda: Breath of the Wild. Schließlich dient das Tablet nicht nur als Navigationsgerät für die Map, sondern auch als Inventar. Ihr erhaltet es in den ersten fünf Minuten des Spiels. Ohne das Modul könnt ihr das Startgebiet gar nicht verlassen. Dachten wir zumindest.

Der Youtuber Nintendo3DSChannel hat nämlich einen Glitch entdeckt, mit dem ihr ohne Sheikah-Stein ganz Hyrule erkunden könnt. Allerdings hat das herbe Auswirkungen auf den Spielverlauf, denn ihr müsst ohne Karte oder Inventar auskommen. Auch die Schnellreisefunktion könnt ihr euch abschminken.

Mehr: Spieler findet versteckten Bereich im ersten DLC

Auch vom Tag-Nacht-Zyklus müsst ihr euch verabschieden. Das hängt damit zusammen, wie der Glitch funktioniert. Da ihr bei dem Glitch im Startraum sterbt und außerhalb auf dem Vergessenen Plateau wiedergeboren werdet, überspringt ihr die Startsequenz, bei der Link zum Rand der Klippe läuft. Weil Nintendo aber wollte, dass jeder diesen epischen Moment zur gleichen virtuellen Tageszeit bei gleicher Beleuchtung genießt, ist zu diesem Zeitpunkt das Tag-Nacht-System deaktiviert - und das bleibt durch den Glitch auch für den Rest des Spiels so.

Mehr: Der erste Zelda-Zusatzinhalt "Die legendären Prüfungen" im DLC-Check

Wenn ihr euch trotz des kürzlich mit dem ersten DLC hinzugefügten Master Modus oder den Prüfungen des Schwertes an einer neuen Herausforderung versuchen wollt, könnt ihr den Glitch auf eigene Gefahr ausprobieren. Dazu müsst ihr einen alten Spielstand mit einem neuen überschreiben, anschließend ein altes Savegame laden und von einer Klippe springen. Drückt nun schnell Pause und ladet wieder den neu angelegten Spielstand. Das Video verdeutlicht es:

Ende des Jahres wird der zweite Zusatzinhalt "Ballade der Helden" mit neuer Story und einem neuen Dungeon erwartet. Unterdessen arbeiten Fans eifrig an einer Mod für den lokalen Koopmodus.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.