Just Cause 3 - PlayStation 4
Action  |  Release: 01. Dezember 2015  |  Publisher: Square Enix  |  auch für: Xbox One PC

Just Cause 3 - So verkürzt ihr die Ladezeiten auf der PlayStation 4

Um die teilweise recht langen Ladezeiten im Open-World-Actionspiel Just Cause 3 zu verkürzen, gibt es einen kleinen Trick - zumindest auf der PlayStation 4. Danach sollte das Nachladen spürbar fixer vonstatten gehen.

Von Andre Linken |

Datum: 04.12.2015; 11:35 Uhr


Just Cause 3 : Um die langen Ladezeiten in der PlayStation-4-Version von Just Cause 3 zu verkürzen, gibt es einige Tricks. Um die langen Ladezeiten in der PlayStation-4-Version von Just Cause 3 zu verkürzen, gibt es einige Tricks.

Zum Thema Just Cause 3 ab 12,99 € bei Amazon.de Derzeit klagen einige Spieler über teilweise extrem lange Ladezeiten in der PlayStation-4-Version von Just Cause 3. Ein offizieller Patch, der dieses Problem beseitigt, ist noch nicht in Sicht. Allerdings gibt es einige Tricks und Übergangslösungen.

Wie im Forum von Reddit.com zu lesen ist, hängen die langen Ladezeiten vor allem mit dem System-Cache der PlayStation 4 zusammen - also ist dessen Säuberung angesagt. Um den Cache zu leeren, müsst ihr die PlayStation 4 komplett ausschalten und für einige Sekunden vom Stromnetz nehmen. Beim nächsten Start der Konsole ist der Cache leer, so dass die Ladezeiten in Just Cause 3 spürbar kürzer ausfallen dürften. Bei einigen Reddit-Benutzern hat dieses Vorgehen für Abhilfe gesorgt.

Eine weitere Möglichkeit: Während einer Ladepause müsst ihr den PlayStation-Knopf auf dem Controller drücken, eine andere Anwendung auswählen, aber die Frage, ob ihr Just Cause 3 beenden wollt, mit »Nein« beantworten. Das soll ebenfalls zu einer Säuberung des System-Cache führen.

Mehr: Hirn aus, Spaß an - Der große Test von Just Cause 3

Just Cause 3
Auf Medici macht Rico »Krachbumm« Rodriguez mal wieder das, was er am besten kann: Zeug in die Luft jagen!
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
EverIsBack
#1 | 04. Dez 2015, 11:47
Ok... Hab das Spiel zwar nicht aber gut zu wissen das es neben der Stromersparnis sogar nochmehr Sinn hat das ich wenn ich nicht Zuhause bin die roten Steckerleisten Schalter aus hab.

Mal was anderes.
Liebe Gamepro. Wo bleibt die News über die neuen Mortal Kombat X Charaktere. (-;
rate (0)  |  rate (3)
Avatar
ama2k
#2 | 04. Dez 2015, 11:52
Zitat von EverIsBack:
Ok... Hab das Spiel zwar nicht aber gut zu wissen das es neben der Stromersparnis sogar nochmehr Sinn hat das ich wenn ich nicht Zuhause bin die roten Steckerleisten Schalter aus hab.

Mal was anderes.
Liebe Gamepro. Wo bleibt die News über die neuen Mortal Kombat X Charaktere. (-;


Zwei News unter dieser, wurde fünf Minuten früher gepostet.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Memmnarch
#3 | 04. Dez 2015, 12:15
Halte ich für Voodoo. Genauso wie Leute, die auf ihrem Smartphone Apps jedes mal schließen, bevor sie es wieder in die Tasche stecken. Die denken sie reduzieren den Stromverbrauch. Stattdessen erhöhen sie ihn.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar
xadri89x
#4 | 04. Dez 2015, 12:59
Warum wird diese vermutung oder behauptung nicht einfach nachgemessen?
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
Alucard_1988
#5 | 04. Dez 2015, 13:33
Ich kann diese Gejammer vieler Gamer nicht mehr hören. Über alles wird gemeckert und sich beschwert. Vielleicht liegt es daran das ich schon mit dem NES aufgewachsen bin und daher schon anderes gewohnt bin, keine Ahung. Aber diese Gejammer nervt einfach nur noch ! Verkauft eure Konsolen am besten.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar
Master Chief 1978
#6 | 04. Dez 2015, 19:27
Zitat von Alucard_1988:
Ich kann diese Gejammer vieler Gamer nicht mehr hören. Über alles wird gemeckert und sich beschwert. Vielleicht liegt es daran das ich schon mit dem NES aufgewachsen bin und daher schon anderes gewohnt bin, keine Ahung. Aber diese Gejammer nervt einfach nur noch ! Verkauft eure Konsolen am besten.


Genau! Wenn die Spiele demnächst noch schlechter Programmiert auf den Markt geschmissen werden und die Ladezeiten dann 10 Minuten dauern einfach hinnehmen, fresse halte und Konsole verkaufen! LOL

Unangebrachtes Gemecker ist eine Sache, da können wir drüber reden! Aber wenn das Spiel Fehler hat die man vermeiden kann und die im Test des Produktes auffallen müssen, dann sollte man seine Verärgerung dem Entwickeler/ Publisher ruhig mitteilen dürfen oder nicht? Und das hat dann auch nix damit zu tun ob man mit NES oder sonst was aufgewachsen ist, das bin ich auch.
rate (1)  |  rate (2)
1

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
5,90 €
NEWS-TICKER
Dienstag, 26.07.2016
17:30
17:25
16:56
14:31
14:30
14:15
14:09
13:10
13:05
11:37
10:58
09:58
Montag, 25.07.2016
19:31
18:29
18:10
17:58
17:30
17:24
17:21
17:05
»  Alle News

Details zu Just Cause 3 - PlayStation 4

Cover zu Just Cause 3 - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 01. Dezember 2015
Publisher: Square Enix
Entwickler: Avalanche Studios
Webseite: http://www.justcause.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Just Cause 3 ab 16,60 € im Preisvergleich  Just Cause 3 ab 16,60 € im Preisvergleich  |  Just Cause 3 ab 12,99 € bei Amazon.de  Just Cause 3 ab 12,99 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA