Die Sims 4: 5 Trash-TV-Shows & wie ihr sie in Challenges nachspielt

Queer Eye, Dschungelcamp, Shopping Queen und mehr: Hier findet ihr 5 TV Shows und wie Challenges in den Sims dazu aussehen könnten.

von Marina Schölzel,
24.12.2020 13:07 Uhr

Hübsche Villen und interessante Teilnehmer: Wie das Leben als Bachelor oder Bachelorette oder im Big Brother Haus aussehen könnte, lest ihr hier. Hübsche Villen und interessante Teilnehmer: Wie das Leben als Bachelor oder Bachelorette oder im Big Brother Haus aussehen könnte, lest ihr hier.

Seichte TV Sendungen, wie man sie etwa von Fernsehsendern wie RTL kennt, sind eine beliebte Art der leichten Unterhaltung. Doch lassen sich diese Konzepte in Sims 4 nachspielen? GamePro-Gastautorin Marina Schölzel hat sich dazu Gedanken gemacht, 5 TV Shows dazu herausgesucht und wie Challenges dazu aussehen könnten.

Disclaimer: Die meisten Sendungen leben von Zuschauern, die dafür abstimmen, wer in die nächste Runde kommen soll. Spielt ihr diese alleine nach, habt ihr darauf natürlich keinen ausschweifenden Zugriff.

Aus dem Grund habt ihr natürlich irgendwie immer selbst in der Hand, wie der Verlauf des Spiels aussieht, seid für das Storytelling also in gewisser Maßen selbst verantwortlich. Das macht die Challenges vielleicht weniger zu "Challenges", aber trotzdem bereitet es eventuell Spaß, die Sendungen in den Sims nachzuspielen.

1. Der Bachelor oder Die Bachelorette

Beim Bachelor, oder dem weiblichen Äquivalent der Bachelorette, handelt es sich um einen Single, der aus einer Gruppe von Teilnehmenden seinen Lebenspartner oder Lebenspartnerin auswählen soll. Dazu begibt er oder sie sich auf Gruppen- und Einzeldates, um die Teilnehmer*innen besser kennenzulernen. Am Schluss jeder Folge, gibt's für die Favoriten eine Rose, was den Einzug in die nächste Runde ermöglicht.

Und in den Sims? Die Sendung kann in den Sims nahezu eins zu eins nachgespielt werden. Alles was ihr dafür benötigt ist eine Villa (ähnlich wie bei der Love Island Challenge), in der die Kandidaten wohnen, je nach Wahl 15-20 Teilnehmer*innen und einen Bachelor oder Bachelorette, der oder die nach der großen Liebe sucht.

Wichtige Regel: Den Bachelor oder die Bachelorette könnt ihr selbst gestalten, die Kandidaten sollten aber vorgefertigte Sims sein, am besten NPC-Sims die ihr aus den Sims-Welten in die Villa einziehen lasst. So garantiert ihr ein breites Spektrum von Teilnehmer*innen.

Diese lernt ihr während des Spielverlaufs kennen und schickt euren Bachelor-Sim auf die unterschiedlichsten Dates. Versteht sich euer Bachelor-Sim gut mit einem Teilnehmer bekommt dieser eine Rose. Wenn die Interessen zu weit auseinander driften, wird aussortiert. Bis irgendwann der letzte Kandidat übrig ist und euer Sim so die große Liebe gefunden hat.

2. Ich bin ein Star - holt mich hier raus, oder "Das Dschungelcamp"

Jeder, der sich ansatzweise in der TV-Landschaft bewegt, kommt um das Dschungelcamp nicht herum. In der Sendung ziehen verschiedene B-Prominenten für 16 Tage in den australischen Dschungel ein. Dabei bemühen sie sich um die Gunst des Zuschauers, wobei sie ekelerregende Challenges mit Kakerlaken und Co über sich ergehen lassen müssen.

Und in Sims? In Sims gibt es natürlich keine Ekel-Challenges und auch kein Zuschauervoting. Die Dschungel-Camp Challenge ist deshalb mehr auf einen Survival Aspekt ausgelegt.

Was ihr benötigt: Ein leeres, naturbelassenes und verwildertes Grundstück, das lediglich mit einem Lagerfeuer, einer Toilette und ein paar Betten ausgestattet ist.

Um die Challenge etwas zu erleichtern, könnt ihr euch zu Beginn der Challenge Samenpakete kaufen, damit eure Sims im Camp diese anpflanzen und etwas zu essen haben. Danach sollte der Kontostand aber bei Null Simoleons liegen.

Natürlich braucht ihr auch Kandidaten und Kandidatinnen: Um die Challenge etwas mehr an die Original-TV Sendung anzulehnen, packt ihr am besten 8 berühmte Sims der Sim-Welten in euer simmlisches Dschungelcamp.

Eure Sims müssen im Camp nun ums Überleben kämpfen: So dürfen sie nur Früchte oder Dinge vom Lagerfeuer essen, sowie nur Dinge gesammelt werden, die per Fuß erreichbar sind. Diese können verkauft werden, womit das Haushaltsbudget aufgebessert werden kann. Als Ersatz zu den Ekel-Challenges könnt ihr selbst kreativ werden und euch kleinere Aufgaben für eure Teilnehmer*innen ausdenken, beispielsweise eine bestimmte Anzahl Fische in einer bestimmten Zeit angeln. Für die Prüfungen darf das Grundstück verlassen und via Telefon gereist werden.

Wer eine Dschungelprüfung absolvieren muss, wird erwürfelt. Gewinnt euer Sim die Prüfung, gibt es einen Gewinn für das Team, das das Überleben im Camp erleichtert. Wird die Challenge verloren, gibt es nichts. Gewonnen hat das Camp der Sim, der am Ende noch übrig bleibt und das Camp nicht aufgrund körperlichem Versagens verlassen musste..

Am besten funktioniert die Challenge mit dem Gameplay Pack Outdoor Leben, habt ihr das nicht, könnt ihr sie trotzdem ausprobieren.

In der Dschungelcamp Challenge können eure Sims gemütlich am Lagerfeuer sitzen. In der Dschungelcamp Challenge können eure Sims gemütlich am Lagerfeuer sitzen.

3. Queer Eye

In der Netflix Show Queer Eye widmet sich eine Gruppe von fünf homosexuellen Männer, dem Umstyling von den verschiedensten Kandidaten. Deren Leben wird mit Hilfe der Queer Eye-Jungs nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich umgestaltet. So bekommen sie neue Outfits, eine neue Wohnung, eine neue Frisur, aber auch Lifestyle-Coaching.

Und in den Sims? In der Queer Eye Challenge ist Kreativität gefragt. Hier nehmt ihr als Spieler*in die Rolle der Queer Eye Jungs ein.

Ihr sucht euch (oder würfelt) einen bereits bestehenden Haushalt in den Sims aus, den ihr nun auf Herz und Nieren neu gestalten dürft.

So verpasst ihr den Sims aus diesem Haushalt nicht nur ein neues Outfit, auch deren Haus wird umgebaut. Seid ihr der Meinung, dass die Sims eine andere Karriere verfolgen sollten? Dann schlagt diese für die Sims ein. Macht die Sim-Welt mit der Queer Eye Challenge ein kleines bisschen bunter.

4. Shopping Queen

Shopping Queen ist eine Sendung des TV Senders Vox, moderiert vom Designer Guido Maria Kretschmer. In der Show treten 5 Kandidatinnen jeden Tag gegeneinander an und müssen mit einem Budget von 500 Euro ein Outfit, inklusive Styling zusammenstellen, das auf ein vorgegebenes Motto passt. Die Teilnehmerinnen dürfen sich untereinander bis zu 10 Punkte für das Outfit geben. Wer am Ende der Woche die höchste Anzahl Punkte hat, gewinnt 1000 Euro.

Und in Sims? Am besten spielt sich die Shopping Queen Challenge genauso wie in der Sendung mit mehreren Freunden.

So gibt es ein Motto zu dem ihr die Sims stylen, oder sogar Sims von Grund auf neu erstellen müsst. Welche Mottos ihr wählen wollt, bleibt euch selbst überlassen.

Dabei kann es auch verschiedene Schwierigkeitsgrade geben: In einem Durchgang dürft ihr beispielsweise nur Klamotten aus dem Base Game nehmen, in einem anderen müsst ihr vorgefertigte Sims umstylen oder dürft nur Objekte eines anderen Packs nehmen. Wie in der Sendung auch gewinnt derjenige, mit der höchsten Punktzahl. Was der Gewinn ist, ist euch überlassen.

Bei der Shopping Queen Challenge seid ihr für die Outfits eurer Sims verantwortlich. Bei der Shopping Queen Challenge seid ihr für die Outfits eurer Sims verantwortlich.

5. Big Brother

Big Brother ist ein internationales TV-Format, indem die Teilnehmer*innen zum Teil mehrere Monate isoliert in einem als Wohnumgebung eingerichteten TV-Studio, dem "Container" leben. Dabei werden sie stetig überwacht vom "Big Brother", einer Computerstimme, der mit den Teilnehmer*innen spricht. Der Alltag im Haus wird durch verschiedene Challenges aufgelockert, gewonnen hat der Teilnehmer oder Teilnehmerin, der den Container als letztes verlässt.

Und in Sims? Um Big Brother in den Sims nachzuspielen, benötigt ihr einen "Container" und eine Gruppe von etwa 15-20 Sims. Wer die Sims sind, bleibt euch überlassen. Wollt ihr Celebrities ins Haus bringen, oder Sims selbst mit den unterschiedlichsten Charaktermerkmalen erstellen?

Um mehr Spannung ins Spiel reinzubringen teilt ihr die Gruppe auf: Eine kommt in den Luxusbereich oben, hübsch ausgestattet mit allem was das Herz begehrt und eine Gruppe von Sims kommt in den Keller, isoliert von der anderen Gruppe, lediglich ausgestattet mit dem allernötigsten. Das Ziel von der Kellergruppe ist es ans Tageslicht zu kommen und das Ziel der Luxusgruppe ist, vom Keller fernzubleiben.Ihr seid der Big Brother. Ihr kontrolliert was die Sims zu tun haben.

Wichtig dabei: Autonomie muss auf jeden Fall eingeschaltet sein. Die Sims sollten ein Eigenleben führen, ihr nehmt in der Challenge gleichwirkend zum Big Brother die Rolle des TV-Publikums ein, die das Treiben in dem Container beobachtet.

Wie auch bei der Dschungelcamp-Challenge könnt ihr euch Challenges für eure Sims selbst ausdenken. Verliert in der Luxusgruppe ein Teilnehmer oder Teilnehmerin die Challenge, kommt dieser in den Keller. Verliert in der Kellergruppe jemand eine Challenge, muss er das Haus verlassen.

Natürlich könnt ihr Sims als der Big Brother auch im Vorfeld herauswerfen: Wenn sie besonders Unfug angestellt haben.

In der Big Brother Challenge beobachtet ihr eure Sims bei ihrem täglichen Treiben. In der Big Brother Challenge beobachtet ihr eure Sims bei ihrem täglichen Treiben.

Viel Spaß bei den TV Challenges!

9 weitere Challenges für Die Sims 4

Falls ihr daneben noch Lust auf "offizielle" Herausforderungen für die Sims 4 habt, dann werdet ihr in unserer separaten GamePro-Liste fündig: Hier sind 9 Challenges für Die Sims 4 für mehr Abwechslung, von 100 Babys bis Rags to Riches.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.