AC Valhalla-Charakter erinnert stark an Ezio & die Fans lieben es

Der Story-Trailer zu Assassin’s Creed Valhalla führt einen Charakter ein, der stark an Ezio aus AC Revelations erinnert.

von Annika Bavendiek,
01.10.2020 18:23 Uhr

Der neue Story-Trailer enthüllt mit Basim einen wichtigen Charakter in AC Valhalla. Der neue Story-Trailer enthüllt mit Basim einen wichtigen Charakter in AC Valhalla.

Dank des Story-Trailers können wir uns nun ein bisschen besser vorstellen, was uns in Assassin's Creed Valhalla für eine Geschichte erwartet. So werden wir als Eivor Bekanntschaft mit Basim machen, der auf den ersten Blick doch stark an den alten Ezio erinnert (via GameRant).

Was ist das beste AC? In unserer Umfrage habt ihr eurer Lieblings-Assassin's Creed gewählt (und Ezio musste sich geschlagen geben).

Basim ähnelt dem alten Ezio

Bei Basim handelt es sich um einen Verborgenen (Hidden One), den Vorreitern der Assassinen. Eivors Bruder Sigurd trifft ihn in Konstantinopel und bringt ihn mit in seine Heimat, womit die Geschichte in AC Valhalla ins Rollen kommt.

Das interessante daran: Basim sieht Ezio aus Assassin's Creed Revelations sehr ähnlich, darüber sind sich die Reddit-User einig. Und damit meinen wir nicht nur die Robe, die sich die User auch für Eivor wünschen, sondern auch Gesicht und Haare gleichen sich. Natürlich gibt es viele ältere Männer mit solch einem Bart, ähnlicher Frisur und auch die Kleidung ist durch die Verbindung zu den Assassinen und Konstantinopel kein Wunder, aber dennoch könnte mehr dahinterstecken.

Basim (links) und Ezio (rechts) sehen sich durchaus ähnlich. Basim (links) und Ezio (rechts) sehen sich durchaus ähnlich.

Wer ist Basim wirklich? Kommentare wie "Er sieht aus wie eine Kombination aus Altair und Revelations Ezio. Liebe es!" regen ein wenig zum Nachdenken an, ob in irgendeiner Weise ein Verwandtschaftsverhältnis zwischen Basim und einem anderen Assassinen besteht. Ist er vielleicht sogar mit Ezio selbst verwandt? Um es nochmal zeitlich etwas einzuordnen: Ezio lebte von 1459 bis 1524 und war gegen Ende in Konstantinopel unterwegs. Basim, der zufällig von dort stammt, lebte aber im späten 9. Jahrhundert. Wenn es hier also eine Blutsverwandtschaft gibt, dann lägen ein paar Generationen dazwischen, was aber wieder andere Verbindungen in Frage stellen könnte.

Die Fans diskutieren aber nicht nur, wie Basim mit Ezio und anderen Assassinen in Beziehung stehen könnte, sondern auch, wie er genau in die Geschichte von Valhalla passt. Nimmt er vielleicht die Rolle des Mentors ein?

Auch ohne Kapuze ist eine Ähnlichkeit zu Ezio nicht von der Hand zu weisen. Auch ohne Kapuze ist eine Ähnlichkeit zu Ezio nicht von der Hand zu weisen.

Ein zweiter Doppelgänger findet sich im Trailer

Abseits der Spekulationen und Begeisterung rund um Basim erscheint das Ganze jedoch auch etwas seltsam, wenn man bedenkt, dass es in dem Trailer noch einen Charakter gibt, der Kassandra ähnelt. In diesem Fall kam das aber nicht so gut an. Dort wurde Ubisoft sogar fehlende Kreativität vorgeworfen:

AC Valhalla: Charakter sieht wie Kassandra aus & heizt Diskussionen an   33     0

Mehr zum Thema

AC Valhalla: Charakter sieht wie Kassandra aus & heizt Diskussionen an

Assassin's Creed Valhalla kommt am 10. November 2020 für Xbox Series X/S, Xbox One, PS4, Stadia und den PC raus. Die PS5-Version erscheint dagegen am 12. November.

Was haltet ihr von Basim und was vermutet ihr, steckt hinter seinem Charakter?

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.