Animal Crossing: Frühlings-Update liefert Hinweis auf langersehntes Feature

Das Frühlings-Update zu Animal Crossing: New Horizons bereitet wohl nicht nur auf die angekündigten Events, sondern auch auf unangekündigte Updates vor.

von Jasmin Beverungen,
03.05.2021 11:31 Uhr

Das Museum erhält wohl neuen Zuwachs! Das Museum erhält wohl neuen Zuwachs!

Kult-Taube Kofi und sein Taubenschlag-Café werden aktuell von Animal Crossing: New Horizons-Spieler:innen stark vermisst. Seit dem Release des Spiels wünschen sich Fans die Taube, die bereits in Animal Crossing: Wild World und Animal Crossing: New Leaf ihr eigenes Café leitete, zurück ins Spiel. Ein neuer Leak deutet nun darauf hin, dass Kofis Café und weitere Upgrades bald nachgereicht werden könnten.

Kofi brüht uns heißen Kaffee

Das neue Frühlings-Update zu Animal Crossing soll nicht nur auf die bevorstehenden Frühlings-Updates vorbereiten, sondern liefert auch erste Hinweise zu bislang unangekündigten Inhalten. Auf DodoCodes.com werden die Suchergebnisse der Data-Miner präsentiert.

Was haben die Data-Miner gefunden? Neben den bereits bekannten saisonalen Items, die ins Spiel kommen, entdeckten die Data-Miner 11 neue Items. Diese sind bislang nur mit kryptischen Buchstabenkombinationen versehen. Wofür die Abkürzungen stehen, wird aus dem Code leider nicht deutlich.

Deutlichere Hinweise gibt es allerdings auf Kofis Café und eine neue Etage des Museums. Es könnte sein, dass wir wie in Wild World mit einem zukünftigen Update Kofis Café im Untergeschoss des Museums finden werden. Dann müsste K. K. Slider seine Konzerte nicht mehr unter freiem Himmel abhalten, sondern hätte seine ganz eigene Bühne.

Mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei Zäunen

Allerdings könnte es auch sein, dass Kofi sein eigenes Gebäude bekommt und das neue Museums-Upgrade den Museumsladen von Eufemia aus Animal Crossing: New Leaf zurückbringt. Dort konnten Spieler:innen eigene Ausstellungen eröffnen und Tapeten, Böden und Werkzeuge bei Eufemia kaufen.

Weitere Besonderheit: Die Data-Miner stellten fest, dass uns mit einem zukünftigen Update das Individualisieren von Zäunen möglich sein wird. So soll nicht nur die Farbe, sondern auch die Größe der Zäune angepasst werden können.

GamePro.de hat bereits bei Nintendo nachgefragt, ob wir in Zukunft tatsächlich solche Inhalte erwarten können. Sobald wir eine Antwort erhalten, werden wir diesen Beitrag aktualisieren.

Bislang hat Nintendo diese Gerüchte allerdings nicht bestätigt. Mit dem Frühlings-Update ist bislang nur bekannt, welche Neuerungen die diesjährigen Events mit sich bringen werden:

Animal Crossing: Frühlings-Update erscheint morgen - Mit neuen Items und alten Events   2     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing: Frühlings-Update erscheint morgen - Mit neuen Items und alten Events

Kofi treibt alte Bewohner zusammen

Ein Fan hat bereits die süße Idee geäußert, dass Kofis Café die Bewohner, die schon einmal auf der Insel gelebt haben und dann weggezogen sind, ins Café zurückkehren könnten. So könnte das Café als Treffpunkt mit altbekannten Bewohnern dienen, die auf ein Pläuschchen vorbeikommen wollen.

Auf welche der Neuerungen würdet ihr euch am meisten freuen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.