Animal Crossing: Neues Gratis-Update bringt Karneval & teast eine Überraschung an

Nintendo hat die ersten Animal Crossing-Updates für 2021 angekündigt. Als erstes bringt uns Pavé den Karneval auf die Insel.

von Annika Bavendiek,
26.01.2021 15:34 Uhr

Mit dem Karneval-Event wird es auch wieder neue Klamotten und Gegenstände geben. Mit dem Karneval-Event wird es auch wieder neue Klamotten und Gegenstände geben.

In Animal Crossing: New Horizons wird es bald bunt und schrill. Mit dem neu angekündigten Event zieht der Karneval auf unsere Insel ein. Damit ist aber nicht der Karneval wie hierzulande gemeint, sondern orientiert sich mit den bunten Kostümen, stimmiger Musik und Tänzen an Rio de Janeiro. Im März wartet dann ein Crossover-Update mit einer besonderen Nintendo-Marke auf uns.

Gratis-Update bringt Karneval-Feeling

Neues Jahr, neue Updates. Und die starten 2021 in Animal Crossing: New Horizons mit dem Pfau Pavo, der uns auf der Insel besucht. Während dieser Zeit können wir verschiedenfarbige Federn sammeln und neue Klamotten und Gegenstände erhalten - natürlich wieder passend zum Thema. Außerdem findet im Februar eine besondere Karnevalparty statt, bei dem wir mit bunten Kostümen zu stimmungsvoller Musik tanzen und feiern können.

Wann erscheint das das kostenlose Update? 28. Januar 2021

Wann findet die Karnevalparty statt? 15. Februar 2021

Animal Crossing: New Horizons - Gratis-Upgrade lässt uns Karneval feiern 1:05 Animal Crossing: New Horizons - Gratis-Upgrade lässt uns Karneval feiern

Mario-Update im März

Darüber hinaus teaste Nintendo am Ende des Videos ein weiteres Update an. Im März wird es ein kostenloses Update geben, dass mit dem Super Mario-Franchise zu tun haben wird. Darauf deuten zumindest der gezeigte Pilz und Stern hin, die beide aus dem Mario-Universum bekannt sind.

Zu den letzten großen Updates zählt dagegen das Winter-Update, das uns unter anderem die Möglichkeit brachte, den perfekten Schneemann zu bauen. Allerdings hielten sich einige Animal Crossing-Spieler*innen nicht daran, sondern setzen aus Frust ihre eigenen Ideen um:

Animal Crossing: Fans haben Schnauze voll & bauen absichtlich hässliche Schneemonster   2     1

Mehr zum Thema

Animal Crossing: Fans haben Schnauze voll & bauen absichtlich hässliche Schneemonster

Was haltet ihr von dem Festival-Event und was erhofft ihr euch von dem Mario-Crossover?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.