Animal Crossing: Das Winter-Update ist da & das bringt es mit sich

Animal Crossing: New Horizons hat jetzt wieder neue Inhalte spendiert bekommen. Das erwartet euch ab sofort im Winter-Update.

von Sebastian Zeitz,
19.11.2020 07:00 Uhr

Das steckt drin im neuen Winter-Update von Animal Crossing. Das steckt drin im neuen Winter-Update von Animal Crossing.

Animal Crossing: New Horizons bekommt dieses Jahr noch ein letztes Mal ein großes Update. Nintendo hat jetzt angekündigt, welche neuen Events und Funktionen im Winter-Update drin sein werden.

Das neue Update ist da!

Nintendo hat über Nacht vom 18. auf den 19. November das neue Winter-Update für Animal Crossing: New Horizons veröffentlicht. Mit diesem seid ihr für die Events der nächsten zwei Monate gewappnet und könnt zudem noch weitere neue Funktionen erleben.

Wenn dieses nicht automatisch heruntergeladen wird, dann müsst ihr folgendes machen:

  • Schließt Animal Crossing: New Horizons im Hauptmenü der Switch.
  • Drückt auf der Kachel des Spiels die +-Taste und navigiert zu Software-Update.
  • Klickt dort auf "Über das Internet" und schon sucht das Spiel manuell nach Updates.
  • Wartet bis der Download durch ist und startet das Spiel neu.

Was euch alles erwartet, zeigt der neueste Trailer:

2:00

Die neuen Events

Schlemmfest (26. November)

Im Grunde erwartet euch beim Schlemmfest eine Animal Crossing-Abwandlung von Thanksgiving. Der Truthahn und gleichzeitig Sternekoch Gernod kommt auf eure Insel. Er feiert mit euch ein Festmahl, das ihr selbst zubereiten müsst. Gebt ihm dafür Zutaten, die er dann für ein köstliches Rezept verwendet.

Chefkoch Gernod kommt noch diesen Monat auf eure Insel. Chefkoch Gernod kommt noch diesen Monat auf eure Insel.

Ob auch noch mehr Farming und richtiges Kochen ins Spiel kommt, ist nicht bekannt. GamePro-Volontär Basti würde es aber freuen:

Darum braucht Animal Crossing jetzt unbedingt anbaubares Gemüse   2     0

Mehr zum Thema

Darum braucht Animal Crossing jetzt unbedingt anbaubares Gemüse

Spielzeugtag (24. Dezember)

In Animal Crossing wird auch eine Art Weihnachten gefeiert. Dafür trefft ihr auf Chris, das schwarznasige Rentier. Ihr müsst ihm helfen und Geschenke vom Weihnachtsmann an eure Bewohner verteilen.

Auch Weihnachten wird in Animal Crossing gefeiert Auch Weihnachten wird in Animal Crossing gefeiert

Speicherdaten-Transfer

Nintendo scheint auf die Spieler*innen gehört zu haben und ermöglicht den eigenen Transfer von Speicherdaten von einer Konsole auf eine andere. Wie genau das funktioniert, wird aber erst am 19. November bekannt gegeben. Bisher sagt Nintendo dazu nur folgendes:

"Dieses Spiel unterstützt nicht den Transfer von Speicherdaten von einer Nintendo Switch-Konsole auf eine andere. Ab dem 19. November kannst du eine speziell für Animal Crossing: New Horizons vorhandene Funktion nutzen, über die Nutzer und Speicherdaten auf eine andere Konsole übertragen werden können. Weitere Informationen werden nach Veröffentlichung des Service hier zu finden sein."

Weitere neue Funktionen

Aber das ist noch nicht alles, denn es kommen noch kleinere Änderungen und Neuerungen ins Spiel:

  • Erweitert euer Hauslager von 1600 auf 2400 Gegenstände
  • 9 neue Emotionen, darunter auf den Boden setzen oder jubeln
  • 6 neue Frisuren

Ihr könnt euch jetzt auf den Boden setzen! Ihr könnt euch jetzt auf den Boden setzen!

Das nächste Update kommt

Wie so üblich bei einem Animal Crossing: New Horizons-Update sagt Nintendo auch direkt, wann das nächste Update erscheint. Dieses Mal ist die Wartezeit aber wieder etwas länger. Denn erst gegen Ende Januar, will Nintendo mehr bekannt geben.

Ein bestätigter Charakter: Auch wenn die Features für das Januar-Update noch nicht bekannt sind, ist ein Event so gut wie bestätigt. Mit Pavo, dem Karnevals-Vogel wird dementsprechend nächstes Jahr bei Animal Crossing Karneval gefeiert. Welche Besucher noch dabei sein könnten, lest ihr hier:

Animal Crossing: 17 besondere Besucher, die wir in New Horizons vermissen   3     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing: 17 besondere Besucher, die wir in New Horizons vermissen

Noch lange nicht Schluss: Dafür hat Nintendo bereits angekündigt, dass auch 2021 viele neue Inhalte zu Animal Crossing: New Horizons kommen sollen. Das Spiel soll auch über die kommenden Wochen und Monate hinweg immer wieder etwas Neues zu bieten haben.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.