Apex Legends: Eines der besten Gratis-Spiele kommt endlich für Nintendo Switch

Der Battle Royale-Shooter Apex Legends kommt wie erwartet für die Nintendo Switch und bietet Crossplay mit den anderen Plattformen an.

von Annika Bavendiek,
03.02.2021 00:00 Uhr

Apex Legends kommt nach zwei Jahren auch auf die Nintendo Switch. Apex Legends kommt nach zwei Jahren auch auf die Nintendo Switch.

Nach mehreren Gerüchten bestätigte Electronic Arts jetzt offiziell in einer Pressemitteilung, dass Apex Legends auch auf die Nintendo Switch kommt. Das Battle Royale-Spiel von Respawn Entertainment kommt allerdings nicht zeitgleich mit Season 8 auf die Switch, sondern erst im März.

Apex Legends kommt mit Crossplay auf die Switch

Die vergangenen Leaks hatten Recht, zumindest teilweise. Apex Legends erscheint für die Nintendo Switch, allerdings nicht wie vermutet am 2. Februar, sondern erst am 9. März 2021. Ab dem Tag an steht der Free2Play-Titel im Nintendo eShop zum Download bereit und bietet auch Crossplay mit den Versionen der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC an. Für die Portierung zeigt sich Panic Button verantwortlich.

Apex Legends startet in die 8. Season

Aber auch wenn die Switch-Version noch nicht am 2. Februar erscheint, bekommt die Apex Legends-Community an dem Tag mit Season 8 (Chaos) etwas Neues spendiert. Dazu zählt unter anderem der neue Held Walter "Fuse" Fitzroy. Der Söldner von Salvo wird sich fortan mit seinem 30-30 Repeater und Gold-Magazinen mit in die Arena stürzen, wie auch dieser Trailer zeigt:

Apex Legends Season 8: Gameplay zeigt Fuse, neuen Waffen, Items & Battle Pass 2:34 Apex Legends Season 8: Gameplay zeigt Fuse, neuen Waffen, Items & Battle Pass

Was ist Apex Legends?

Der Battle Royale-Shooter Apex Legends erschien bereits im Februar 2019 für PS4, Xbox One und den PC. Das Spiel setzt auf ein Free2Play-Modell, das sich durch Mikrotransaktionen finanziert und im Titanfall-Universum spielt. Im Rahmen der Apex-Spiele wählen wir unseren Charakter aus verschiedenen Helden aus und versuchen mit unserem 3er-Squad als Letzter in einem immer kleiner werdenden Areal zu überleben.

Freut ihr euch darauf, Apex Legends bald auch auf der Nintendo Switch zu spielen, oder interessiert euch der Titel nicht (mehr)?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.